Arbeitgeber Mittelstand: Deine Karrierechancen in mittelständischen Unternehmen

Das Arbeiten im Mittelstand bringt viele neue Erfahrungen mit sich. Wir nehmen Arbeitgeber und Karrieremöglichkeiten im Mittelstand unter die Lupe. Hier erfährst du, welche Vor- und Nachteile dich in einem mittelständischen Unternehmen erwarten und ob dieser Arbeitgeber zu dir passt.

Mittelstand

Nach dem erfolgreichen Abschluss an der Uni oder Hochschule beginnt häufiger ein aufwendiger Bewerbungsprozess. Dabei recherchieren die meisten Absolventen nach Jobangeboten bei den Arbeitgebern, die einem bereits im Alltag begegnen. Typische Beispiele sind Automobilhersteller und Marken aus dem Einzelhandel. Das es darüber hinaus noch tausende andere spannende Unternehmen gibt, ist den meisten nicht bewusst. Diese sind meist kleine oder mittelständische Unternehmen, die ebenfalls sehr attraktive Arbeitgeber seien können.

1. Mittelständische Unternehmen

Diese Unternehmen werden auch als mittelständische Unternehmen bezeichnet. Die kleinen oder mittelständischen Unternehmen sind häufig Familienunternehmen, die in der Region angesiedelt sind und Marktführer in ihrem Segment sind. Dabei handelt es sich meistens um Produkte, die einem im Alltag nicht begegnen weil sie zum Beispiel einen Teilbereich eines größeren Produkts ausmachen. Ein Beispiel hierfür sind sämtliche Automobilzulieferer. Ihre Teile werden im Auto eingebaut aber am Ende sieht der Kunde nur das Markenzeichen des Automobilhersteller und nicht die über hundert weiteren Hersteller, die zur Produktion des Autos beitragen. Als Hidden Champion werden diese Unternehmen bezeichnet, da sie heimlicher Markführer in ihrem Segment sind.

2. Arbeiten im Mittelstand

Ähnlich wie im Start-Up Unternehmen herrschen in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Das bedeutet, dass man wesentlich schneller an verantwortungsvolle Aufgaben herangeführt wird und sich mit seinen Ideen schneller und einfacher einbringen kann. Auf der anderen Seite existiert keine Karriereleiter, wie man sich diese in einem Konzern vorstellt und die Möglichkeiten, über Jahre innerhalb eines Unternehmens aufzusteigen, sind wesentlich begrenzter. Große Unternehmen sind häufig auf der Suche nach Spezialisten, die in ihrem Aufgabengebiet die Besten sind. Bei KNUs wird meistens Wert auf Vielseitigkeit gelegt. Die Aufgabenbereiche sind wesentlich breiter definiert und Allrounder können hier besser punkten. Eine weitere Besonderheit von Hidden Champions liegt in der regionalen Verbundenheit. Die Produkte sind häufig besonders bekannt in der Region, in der das Unternehmen seinen Hauptsitz hat. Dies hat zur Folge, dass das Unternehmen eine gesellschaftliche Rolle spielt und der Ruf der KNUs gewahrt werden soll. Daher ist es durchaus von Vorteil, wenn man sich persönlich mit den Werten des Unternehmens identifizieren kann.

3. Regionale Verbundenheit

Die regionale Verbundenheit ist ebenfalls ein Indiz dafür, dass die Unternehmen meistens nicht in Großstädten angesiedelt sind und man sich daher überlegen sollte, in wie weit man auf das Großstadtleben verzichten kann. Als Gegenzug erhält man eine familiäre und freundliche Arbeitsatmosphäre, in der man nicht unter tausenden von Mitarbeitern untergeht. Eine weitere Besonderheit von Hidden Champions von Absolventen liegt darin, dass viele dieser Unternehmen weitere Standorte in verschiedenen Ländern haben, so dass sich die Chance bietet, eine Zeitlang im Ausland zu arbeiten. Hier können zahlreiche neue Erfahrungen gesammelt werden, welche für die weitere Karriere von Vorteil sind.

Wer sich in seinem regionalen Umfeld wohlfühlt und bereit ist, Verantwortung zu übernehmen und Strategien zur langfristigen Marktführung voranzutreiben, ohne dabei überdurchschnittliches Gehalt zu verdienen, der sollte sich mit den mittelständischen Marktführern seiner Region vertraut machen.

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Top-Arbeitgeber 2017

Wer gehört zu den Top-Arbeitgebern aus 2017? Welches Unternehmen treibt Innovationen voran und kümmert sich dabei exzellent um seine Mitarbeiter? Wir haben für dich die Top-Arbeitgeber aus 2017 identifiziert und in diesem Artikel kannst du sie kennen lernen.

Start-Up als Arbeitgeber

Du träumst davon, einmal in einem Start-Up zu arbeiten? Du möchtest mit dem Unternehmen wachsen und ein richtig Allroundtalent werden? Wir haben alle Vor- und Nachteile über das arbeiten im start-Up zusammengefasst. So kannst du herausfinden, ob ein Start-Up wirklich zu dir passt.

Arbeitgeber Konzern

Hier wartet das große Geld, der Firmenwagen und die Manager-Position. Das kann schon sein! Allerdings gibt es auch andere Faktoren im Konzern. Wir haben alle Vor- und Nachteile rundum das Thema Arbeiten im Konzern in diesem Artikel für dich zusammengefasst.

Arbeitszeugnis

Verstehst du die Zeugnissprache, Beurteilungen der Personalabteilung? Was bedeutet welche Formulierung im Arbeitszeugnis? Wir haben uns mit einer Personalerin zusammengesetzt und sind den Floskeln im Arbeitszeugnis einmal auf den Grund gegangen.

Nachhaltige Arbeitgeber

Das Thema Nachhaltigkeit betrifft nicht nur dich und deine Umwelt sondern auch deinen Arbeitgeber. Vor allem Unternehmen können einiges dafür tun, mehr Nachhaltigkeit zu schaffen. Wir haben für dich nachhaltige Arbeitgeber identifiziert.

Erwartungshaltung im Büro

Was erwarten Arbeitnehmer und Arbeitgeber von einander und wie wirken sich Erwartungen auf die Arbeit aus? ALPHAJUMP hat für dich alles rundum das Thema Erwartungshaltung im Büro zusammengefasst. So weißt du genau, was auf dich zukommt.

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen anbieten zu können und um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wir bieten dir damit auch Funktionen für soziale Medien und wir analysieren die Zugriffe auf unsere Webseite. Dabei geben wir Informationen an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie dir bereitgestellt haben. Wenn du mehr über unsere Cookie-Richtlinie wissen willst, dann schaue in unseren Datenschutzbestimmungen nach. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr zur Cookie-Richtlinie.