Was macht ein Architekt? Voraussetzungen, Kompetenzen und Aufgaben

Ein Architekt plant und überwacht Bauvorhaben. Dazu gehören gestaltende, wirtschaftliche und auch technische Planungen für den Bau nach den Vorstellungen der Bauherren. Dich interessiert der Job des Architekten und du möchtest wissen, was du mitbringen musst? ALPHAJUMP kann dir dabei weiterhelfen.

Themenüberblick: Architekt

Jobs | Voraussetzungen | Gehalt | Bewerbung

Berufsbild Architekt

Beruf als Architekt - Arbeiten in der Architektur und Baubranche

Was ist ein Architekt? Die Aufgaben eines Architekten befassen sich mit der Planung und Durchführung eines Bauvorhabens. Dabei muss er die verschiedensten Aspekte beachten und in seine Arbeit einbeziehen. Sein Aufgabenbereich reicht von der Berücksichtigung von gestalterischen, technischen, wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Blickwinkeln, die für den Bau relevant sind. Architekten arbeiten als Vertreter der Bauherren vor den verschiedensten Gruppen, die in die Bauarbeiten integriert sind.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Architekt: Definition
  2. Voraussetzungen
  3. Aufgaben eines Architekten
  4. Gehalt
  5. Bewerbung

Du suchst einen Job als Architekt?? Auf ALPHAJUMP erhältst du kostenlose Job-Angebote und Job-Anfragen von Arbeitgebern die Architekt suchen.

Das Wichtigste auf einen Blick – Architekt

Definition „Architekt“

Ein Architekt hat sein Aufgabenfeld hauptsächlich in sogenannten Hochbauten.Das bedeutet er plant zum Beispiel Wohnhäuser, Geschäftsbauten und Schulen. Dabei arbeitet er nicht nur an der Planung, sondern auch an der eigentlichen Ausführung und Überwachung der Baupläne. Diese Verbindung aus sowohl technischen und gestalterischen Aspekten zeigt, dass Architekten zum Teil Charakteristiken des Ingenieurberufs, aber auch der bildenden Kunst vereinen. Zu seinen Aufgaben zählt deswegen nicht nur ein schönes Haus zu konstruieren, sondern auch eines das statisch und wirtschaftlich tadellos dasteht. Dafür benötigt ein Architekt ein ausgeprägtes mathematisches und technisches Verständnis, denn ohne dieses Know-how kann er seine Entwürfe nicht berechnen und die Umsetzbarkeit überprüfen.

Welche Voraussetzungen und Kompetenzen sind notwendig, um als Architekt zu arbeiten?

Um offiziell als Architekt zu arbeiten benötigst du einen abgeschlossenen Master in Architektur und zusätzlich musst du in der Architektenkammer deines Bundeslandes eingetragen sein. Die Architektenkammer ist eine öffentlich-rechtliche Organisation von Architekten in Deutschland, die zum Beispiel das Berufsrecht der Architekten fördert und überwacht. Jedes Bundesland Deutschlands hat eine eigene Architektenkammer, die jeweils unterschiedliche Voraussetzungen an den Anwärter stellen kann.

Wichtig für die Arbeit des Architekten ist die Berechnung der Entwürfe und dafür solltest du gründliche mathematische Kenntnisse und ein solides technisches Verständnis vorweisen. Natürlich steht neben der Berechnung auch die Gestaltung des Gebäudes im Fokus. Dafür brauchen Architekten vor allem eine ausgeprägte Kreativität und eine gewisse künstlerische Begabung um die Vorstellung in ein ansprechendes Modell verwandeln zu können. Manche Hochschulen erwarten von ihren Bewerbern eine künstlerische Mappe zusätzlich zur Bewerbung zu dem Studiengang. Da viele Studienbewerber unsicher sind bei dem Erstellen ihrer Mappe, werden spezielle Kurse und Beratungen angeboten, die dir zu deiner perfekten künstlerischen Mappe verhelfen. Da zu den Aufgaben eines Architekten auch die optimale Präsentation des Projekts gehört, darf es ihm nicht an Kommunikationsstärke fehlen.

Architekt Kompetenzen

Kompetenzen Muss:

  • Hochschulstudium
  • Kreativität
  • Mathematische Kenntnisse
  • Künstlerische Begabung
  • Zeitmanagement

Kompetenzen Kann:

Du fragst dich: "Wie werde ich Architekt?" Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob als Architekt matchen.

Du suchst einen Job als Architekt?

Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern.

Welche Aufgaben hat ein Architekt?

Die Hauptaufgabe eines Architekten sind die Planungen und Ausführungen von Bauprojekten. Dafür muss er besonders auf Aspekte achten wie Wirtschaftlichkeit, Statik und Gebäudetechnik, Funktionalität, aber auch zusätzlich auf Dinge wie Baurecht, wie zum Beispiel Brandschutz- und ökologische Vorschriften. Ein Architekt muss aus den Vorstellungen der Bauherren Modelle erstellen zur Veranschaulichung und weiteren wirtschaftlichen Planung. Zudem erstellt der Architekt die nötigen Zeichnungen für eine Bauplanung.

Architekt Aufgaben

Diese Aufgaben befassen sich mit der Vorbereitung des eigentlichen Bauvorhabens, doch auch während des Baus übernimmt er weitere Aufgaben. Er führt die Bauleitung und vertritt die Bauherren. Zu den Aufgaben eines Architekten gehört die Koordination der Baufirmen und Handwerker, er überwacht alle Arbeiten, stellt mögliche Mängel fest und erstellt Gutachten über die geleisteten Baumaßnahmen. Er fungiert wie ein Vermittler zwischen dem Auftraggeber und den Bauunternehmen, damit am Ende ein Gebäude entsteht, das allen Anforderungen und Wünschen der Bauherren entspricht. Ein Architekt berät seine Kunden bezüglich Bauplanungen und hat somit die Kosten im Griff und kann den Wünschen des Auftraggebers dementsprechend nachgehen.

Mit welchem Gehalt kann man als Architekt rechnen?

Wie in so ziemlich jedem Beruf steigt das Gehalt eines Architekten im Laufe der Berufsjahre und der dadurch steigernden Berufserfahrung. Als Berufseinsteiger kannst du als angestellter Architekt mit einem Gehalt von ungefähr 32.000 EUR im Jahr rechnen. Mit der Zeit steigt dann deine Verantwortung, die dir übergeben wird und dadurch auch gleichzeitig dein Gehalt. Im Beruf des Architekten gibt es noch besondere Eigenschaften, die das Gehalt beeinflussen, wie zum Beispiel die Branche in der du tätig bist. In der gewerblichen Wirtschaft wird dein Gehalt meist größer ausfallen als im öffentlichen Dienst oder in einem Architektur- bzw. Planungsbüro.

Ganz anders ist es wenn du selbständig in dem Job als Architekt arbeitest, denn dann ist dein Gehalt abhängig von deinen Aufträgen. Wenn du deine Auftraggeber von dir überzeugen kannst und große Aufträge an Land ziehst, auch direkt nach der Universität, kann dein Gehalt größer ausfallen als bei Architekten, die angestellt sind.

Hier erfährst du mehr über das Einstiegsgehalt als Architekt und die dazugehörige Gehaltsentwicklung

Zusammenfassung - Berufsbild Architekt:

Wie bewerbe ich mich als Architekt?

Um als Architekt zu arbeiten brauchst du ein abgeschlossenes Studium der Architektur und um dich offiziell Architekt nennen zu dürfen, musst du in der Architektenkammer deines Bundeslandes eingetragen sein. In Deutschland hat jede Architektenkammer eigene Voraussetzungen, die du erfüllen musst. Beispielsweise musst du in Rheinland-Pfalz ein abgeschlossenes Studium im entsprechenden Fachgebiet vorweisen, sowie eine Berufspraxis von mindestens 2 Jahren und einen aktuellen Wohn- bzw. Geschäftssitz in Rheinland-Pfalz. Wenn du in Berlin in die Architektenkammer aufgenommen werden möchtest, musst du zusätzlich noch nachweisen, dass du 70 Stunden an berufsfördernden Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen teilgenommen hast. So stellt jedes Bundesland eigene Voraussetzungen an die Aufnahme.

Unternehmen im Fokus: Kern-Haus AG - Jobs für Architekten

Link zum Unternehmensprofil von Kern-Haus AG - Karriere und Jobs


Weitere Tipps und Tricks für deine Bewerbung zum Architekt:

Wie du ein überzeugendes Anschreiben und einen ansprechenden Lebenslauf schreiben kannst, zeigt dir ALPHAJUMP gerne! Hier findest du alles rund um das Thema Bewerbung.

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Customer Service Manager

Der Customer Service Manager leitet den Kundendienst eines Unternehmens. Er ist verantwortlich für die Kundenzufriedenheit im Kundensupport der Firma. Dich interessiert der Job des Customer Service Manager und du möchtest wissen, was du mitbringen musst? ALPHAJUMP kann dir dabei weiterhelfen.

Agiler Projektmanager

Der Agile Projektmanager ist verantwortlich für die Fertigstellung eines Projektes und arbeitet dabei eng mit dem Auftraggeber und auch dem Entwicklerteam zusammen. Dich interessiert der Job des Agilen Projektmanagers und du möchtest wissen, was du mitbringen musst? ALPHAJUMP kann dir dabei helfen.

Customer Service Associate

Ein Customer Service Associate arbeitet im Kundenservice einer Firma und bietet den neuen und auch bestehenden Kunden Hilfe bei Problemen und Fragen an. Dich interessiert der Job des Customer Service Associate und du möchtest wissen, was du mitbringen musst? ALPHAJUMP kann dir dabei helfen.

Bauingenieur

Ein Bauingenieur plant und konstruiert Bauprojekte verschiedenster Art. In seinem Job berechnet er Baupläne und koordiniert die verschiedensten Gruppen während des Baus. Dich interessiert der Job als Bauingenieur und möchtest wissen, was du mitbringen musst? ALPHAJUMP hat alle Infos für dich.

Bezirksleiter

Ein Bezirksleiter betreut das Vertriebsnetz eines Bezirks für ein Unternehmen und entwickelt Maßnahmen, die den Umsatz steigern und Erfolg bringen. Dich interessiert der Job des Bezirksleiters und du möchtest wissen, welche Aufgaben er hat und welche Kompetenzen du mitbringen musst? Hier erfährst du mehr.

Inside Sales Consultant

Der Inside Sales Consultant gehört mit zum Vertriebsinnendienst eines Unternehmens. In dem Job ist die Koordinierung der vertrieblichen Abläufe der zentrale Aspekt. Dabei hält der Inside Sales Consultant immer Absprache mit der field sales force der Firma, also dem Außendienst, und stellt außerdem die Schnittstelle zum Kundenservice dar. Was macht ein Inside Sales Consultant und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind notwendig? ALPHAJUMP verrät es dir.

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen anbieten zu können und um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wir bieten dir damit auch Funktionen für soziale Medien und wir analysieren die Zugriffe auf unsere Webseite. Dabei geben wir Informationen an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie dir bereitgestellt haben. Wenn du mehr über unsere Cookie-Richtlinie wissen willst, dann schaue in unseren Datenschutzbestimmungen nach. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr zur Cookie-Richtlinie.