Was macht ein Backend Entwickler? Voraussetzungen, Kompetenzen und Aufgaben

Der Backend Entwickler ist zuständig für die Konzipierung und Entwicklung innovativer Websites- und Softwareapplikationen für Kunden. Was macht ein Backend Entwickler und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind notwendig um als Backend Entwickler erfolgreich im Job zu sein? ALPHAJUMP verrät es dir.

Themenüberblick: Backend Entwickler


Jobs Voraussetzungen Gehalt - Backend Entwickler Bewerbung


Berufsbild Backend Entwickler
Verfasst von: Redaktion | Artikel vom: 03.08.2018

Beruf als Backend Entwickler - Arbeiten in der Informatik

Was macht ein Backend Entwickler? Der Backend Entwickler ist zuständig für die Konzipierung und Entwicklung innovativer Websites und Software-Applikationen, für anspruchsvolle Kunden. Er ist derjenige der für die Wartung von Datenbanken und den reibungslosen Ablauf des Serverbetriebs zuständig ist. Backend Entwickler sind mit den Ergänzungen, Erweiterungen sowie ständigen Änderungen der digitalen Prozesse beschäftigt.

ALPHAJUMP zeigt dir, welche Aufgaben ein Backend Entwickler hat, welche Skills er mitbringen sollte und wie sein Gehalt ausschaut.

Du suchst einen Job in der Informatik? Auf ALPHAJUMP erhältst du kostenlose Job-Angebote und Job-Anfragen von Arbeitgebern, die Backend Entwickler suchen.

1. Definition „Backend Entwickler“

Unter Backend versteht man die Datenzugriffsebene, sprich den Teil einer Applikation, was im Hintergrund passiert und für Benutzer nicht sichtbar ist. Programmierungen von Applikationen und Administrationsbereiche sind im Backend beinhaltet.

Aber was genau ist denn ein Backend Entwickler? Ein Backend Entwickler befasst sich mit der Entwicklung eines Systems und der Aufrechterhaltung von Werbeanwendungen oder Software. Verschiedene Anwendungen von Wissen, Methoden, Techniken und Fähigkeiten werden benötigt um fehlerfreie Abläufe sicherstellen zu können. Zu den Hauptfunktionen eines Backend Entwickler gehört das einwandfreie Weiterleiten von Softwareanfragen. Frontend und Backend ergeben eine Einheit. Damit diese Konzeption ermöglicht werden kann, wird das Backend vom Backend Entwickler gepflegt und gefertigt. Unter anderem bestehen externe Systeme aus Datenbanken, Integrationen und Anbindungen. Die gängigen Programmiersprachen des Backend Developers sind Java, C, C++ und PHP.

“Du fragst dich:
Wie werde ich Backend Entwickler?”

Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob als Backend Entwickler matchen.

Du suchst einen Job als Backend Entwickler?

Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern.

2. Welche Voraussetzungen und Kompetenzen sind notwendig für die Tätigkeit als Backend Entwickler?

Um den Beruf als Backend Entwickler ergreifen zu können, verlangen die meisten Arbeitgeber ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik. Schließlich handelt es sich hierbei um komplexe Systeme. Wer sich noch nicht ganz sicher ist, ob der Beruf eines Backend Entwickler wirklich das Richtige für einen ist, für den wäre vielleicht ein Praktikum oder eine Werkstudentenstelle eine gute Möglichkeit in den Alltag des Jobs eines Backend Entwickler reinzuschnuppern. Diejenigen die sich für IT Berufe im generellen interessieren, könnten sich auch über die Tätigkeit eines IT-Projektmanagers informieren.

Diese Fähigkeiten sollte ein Backend Entwickler mitbringen:

  • Gute HTML5- und CSS3-Kenntnisse sollten vorhanden sein, egal was für eine Art von Webentwickler man werden möchte. So wie das Anpassen und Erweitern von HTML-Seiten.
  • Des Weiteren sind Programmiersprachen notwendig. Mindestens eine sollte dabei sein. Zu den am häufigsten verwendeten Programmiersprachen gehört die PHP. Mit Ruby on Rails und Node.Js befassen sich jedoch nur wenige Unternehmen.
  • Ein guter Umgang mit relationalen Datenbanken wie MySQL ist auch von Vorteil. Die meisten Unternehmen setzen auch eine sichere Führung von objektorientierter Programmierung und der OOP voraus.
  • Sehr gute JavaScript Kenntnisse sind für alle IT-Berufe wichtig.
Überblick - Berufsbild Backend Entwickler
zoom_in
Überblick - Berufsbild Backend Entwickler

2.1 Kompetenzen Muss:

  • Programmiersprachen
  • Entwicklungs- und Methoden Erfahrungen
  • Gute Kenntnisse im Bereich Datenbanken und SQL
  • Sichere Englischkenntnisse

2.2 Kompetenzen Kann:

  • Teamfähigkeit
  • Gespür für Innovationen
  • Offenheit für neues
  • Freude an kreativer Entwicklung
  • Organisationsgeschick

3. Welche Aufgaben hat ein Backend Entwickler?

Die Struktur, ein dynamisches Design, der Inhalt und die Funktionalität machen eine gute Webseite aus. Attraktive Webseiten repräsentieren das Unternehmen und sind die Visitenkarten in der virtuellen Welt. Daher sind die Anforderungen über die letzten Jahre stark gestiegen. 

Aufgaben - Berufsbild Backend Entwickler
zoom_in
Aufgaben - Berufsbild Backend Entwickler

Zu den Kernaufgaben eines Backend Entwickler gehören: Die Bedarfsanalyse, Entwicklung, Konzeption, Implementierung und die Pflege des Backend. Damit eine Applikation funktioniert, kümmert sich der Backend Entwickler um die Umsetzung und Programmierung. Hinzu kommen der Einbau von Elementen und Features, die Fortführung von kompletten Dokumentationen und Testabläufe zur Sicherstellung, dass Abläufe auch reibungslos funktionieren.

Zu den möglichen Herausforderungen von Backend Entwicklern gehören der Support interner Entwickler, des Frontend-Teams und die Beratung von anspruchsvollen Kunden. Bei dem Backend handelt es sich um eine Kombination aus Server, Datenbank und serverseitigen Anwendungen. Man kann sagen, dass das Backend so was wie das Gehirn einer Webseite ist.

Das Frontend ist der Teil, der von den Lesern angeschaut und gehört werden kann, dieser Teil des Programmes dient den Kunden zur Information. Sowohl ein Backend Entwickler als auch der Frontend Entwickler benötigen ein breites Know-how, um einen dieser Berufe ausführen zu können.

Zu dem Wissensstand gehören Programmiersprachen wie zum Beispiel: Java Script oder Ruby, Frameworks Ruby on Rails, Zend und Symfony. Des Weiteren gehören der Umgang des HTTP- Protokolls und die REST-Architektur zu dem Aufgabenbereich eines Backend Entwickler. Da Front- und Backend zusammen das Große und Ganze einer Webseite ergeben, gehören Fachkenntnisse aus dem Fronend auch zu den Grundlagenkenntnissen des Backend-Entwicklers.

4. Wie viel verdient ein Backend Entwickler?

Das durchschnittliche Einstiegsgehalt eines Backend Entwickler liegt zwischen 41.000 EUR und 66.000 EUR. Genau wie der Berufsalltag eines Backend Entwickler sehr unterschiedlich sein kann, können auch die Gehälter extrem variieren. Hier kann man sich an den Branchen orientieren, in denen man als Backend Entwickler arbeiten möchte. Das durchschnittliche Einstiegsgehalt liegt zwischen 41.000 EUR und 66.000 EUR. Die Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten sind jedoch sehr hoch.

Hier erfährst du mehr über das Einstiegsgehalt und die Gehaltsentwicklung als Backend Entwickler

Zusammenfassung - Berufsbild Backend Entwickler:

5. Wie bewerbe ich mich als Backend Entwickler?

Der Backend Entwickler trägt die Verantwortung für Code-Reviews zur Qualitätssicherung bereits bestehender aber auch neuer Webanwendungen. Dementsprechend ist es wichtig, dass man in einer Bewerbung bereits gesammelte Erfahrungen und Fähigkeiten aus Praktika oder Studienprojekten erwähnt.

Beim Bewerbungsanschreiben sollten langweilige Floskeln vermieden werden. Stattdessen könnten deine persönlichen Kompetenzen gezielt mit Beispielen untermauert werden. Bereits beim Anschreiben einer Bewerbung kannst du deine Kommunikationsstärke unter Beweis stellen, die auch eine nicht zu Unterschätzende Kompetenz in der IT darstellt. Deine Bewerbung sollte, wie es dein Beruf als Backend Entwickler auch verlangt, zielgerichtet und ansprechend sein. Mache also deutlich, an wen die Bewerbung gerichtet ist und warum gerade du für diesen Job überzeugst.

Weitere Tipps und Tricks für deine Bewerbung zum Backend Entwickler:

Wie du ein überzeugendes Motivationsschreiben und einen ansprechenden Lebenslauf schreiben kannst, zeigt dir ALPHAJUMP gerne! Hier findest du alles rund um das Thema Bewerbung.

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Unsere neuesten Jobs

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


DevOps Engineer

Was macht ein DevOps Engineer?

Qualitätsmanager

Was macht ein Qualitätsmanager?

Embedded Softwareentwickler

Was macht ein Embedded Softwareentwickler?

Supply Chain Manager

Was macht ein Supply Chain Manager?

Marketingreferent

Was macht ein Marketingreferent?

IT-Systemadministrator

Was macht ein IT-Systemadministrator?

Frontend Entwickler

Was macht ein Frontend Entwickler?

Personalreferent

Was macht ein Personalreferent?

Produktmanager

Was macht ein Produktmanager?

Softwareentwickler

Was macht ein Softwareentwickler?

Trainee im Online Marketing

Was macht ein Trainee im Online Marketing?

IT Consultant

Was macht ein IT Consultant?

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen anbieten zu können und um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wir bieten dir damit auch Funktionen für soziale Medien und wir analysieren die Zugriffe auf unsere Webseite. Dabei geben wir Informationen an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie dir bereitgestellt haben. Wenn du mehr über unsere Cookie-Richtlinie wissen willst, dann schaue in unseren Datenschutzbestimmungen nach. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr zur Cookie-Richtlinie.