Was macht ein DevOps Engineer? Voraussetzungen, Kompetenzen und Aufgaben

Der DevOps Engineer ist zuständig für die administrativen und softwarebasierten Tätigkeiten in einem Unternehmen. Was macht ein DevOps Engineer und welche Voraussetzungen und Fähigkeiten sind nötig um als DevOps Engineer erfolgreich im Job zu sein? ALPHAJUMP verrät es dir.

Themenüberblick: DevOps Engineer


Jobs Voraussetzungen Gehalt - DevOps Engineer Bewerbung


Berufsbild DevOps Engineer
Verfasst von: Redaktion | Artikel vom: 27.02.2018 | Aktualisiert am: 03.08.2018

Beruf als DevOps Engineer - Arbeiten in der Softwareentwicklung

Was macht man als DevOps Engineer? Als DevOps Engineer befasst man sich mit der Administration und der Bereitstellung von Softwares und der Verbesserung von Methoden zur Softwareentwicklung.

ALPHAJUMP zeigt dir, welche Aufgaben ein DevOps Engineer hat, welche Kompetenzen er mitbringen sollte und wie sein Gehalt ausschaut.

Du suchst einen Job in der Softwareentwicklung? Auf ALPHAJUMP erhältst du kostenlose Job-Angebote und Job-Anfragen von Arbeitgebern, die DevOps Engineers suchen.

1. Definition „DevOps Engineer“

Der Begriff „DevOps“ bezeichnet einen Verbesserungsprozess im Bereich der Systemadministration und der Softwareentwicklung. DevOps setzt sich aus den Begriffen Development (Entwicklung) und IT Operations zusammen. Ein DevOps Engineer ist sozusagen eine Zusammensetzung aus einem Entwickler und einem Administrator, da mittlerweile viele Unternehmen nicht nur nach gezielten Admins im IT-Bereich suchen, sondern auch nach DevOps Engineers, die ein Teil eines agilen Teams sein können, in dem sowohl die Softwareentwicklung, als auch die IT Administration vereint wird. Dies ist sozusagen ein Resultat des Change Managements, wobei Aufgaben und Maßnahmen zusammengefasst werden, die eine bereichsübergreifende Struktur aufweisen, während Prozesse und Systeme vereinfacht werden sollen durch diese Komprimierung.

Aber was genau ist denn ein DevOps Engineer? Ein DevOps Engineer ist sozusagen ein Entwickler und ein Administrator in Einem, also eine Mischung aus einem Software Developer und einem System Engineer, beziehungsweise eines Software Engineers. Auf Veränderungen in Entwicklungsprozessen soll möglichst schnell reagiert und dementsprechend gehandelt werden. Dafür ist es in erster Linie wichtig, dass Entwicklung und die IT zusammenarbeiten können und Prozesse aufeinander abgestimmt werden.

“Du fragst dich:
Wie werde ich DevOps Engineer?”

Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob als DevOps Engineer matchen.

Du suchst einen Job als DevOps Engineer?

Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern.

2. Welche Voraussetzungen und Kompetenzen sind notwendig für die Tätigkeit als DevOps Engineer?

Um im Beruf des DevOps Engineers erfolgreich zu sein, sind einige Kompetenzen notwendig. Dazu zählt neben dem allgemeinen Interesse im IT-Bereich und der Softwareentwicklung, die Leidenschaft zur Programmierung und zum Scripting, und auch einige Kenntnisse in verschiedenen Serversystemen, wie Windows, Mac oder Linux. Des Weiteren sind auch Erfahrungen mit IT-Systemen, Datenmanagementfähigkeiten, Fähigkeiten zu programmieren und Fähigkeiten, eine Vielzahl von Open Source-Technologien und Tools zu nutzen, eine wichtige Voraussetzung um später einmal als DevOps Engineer zu arbeiten. Auch erste Kenntnisse im Scripting, wie zum Beispiel Bash, und Programmiererfahrungen, wie zum Beispiel in Python, Ruby, Open Source, PHP und Java, sind von Vorteil.

Um sich später einmal im Beruf eines DevOps Engineers wiederzufinden, gibt es mehrere Studiengänge, die darauf hinzielen. Dazu gehören beispielsweise Studiengänge wie Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationstechnik oder Fachinformatik, oder auch Ausbildungsberufe wie den Fachinformatiker oder vergleichbare qualifizierte Abschlüsse, wie zum Beispiel der des IT-Systemadministrators oder des IT-Administrators. In diesem Bereich sind auch duale Studiengänge möglich. Diese Studiengänge, beziehungsweise Ausbildungen zielen darauf hin, auf die Tätigkeit des DevOps Engineers vorzubereiten. Zudem gibt es mehrere Zertifizierungsmöglichkeiten, die man als DevOps Engineer erlangen kann.

Weitere wichtige Kompetenzen im Bereich des Software Developements sind neben den technischen und fachlichen Kenntnissen, die sogenannten Soft-Skills, die man besitzen sollte. Dazu zählen zum einen die Teamfähigkeit, da die Arbeit von DevOps Engineers immer auf das gesamte Team abgestimmt sein sollte und auch die Kommunikationsfähigkeit zwischen den einzelnen Fachabteilungen ist wichtig, um gewünschte Geschäftsergebnisse zu erzielen. Auch eine lebenslange Lernbereitschaft ist in diesem Sektor unerlässlich, da es in diesem Bereich ständige Neuerungen gibt. Generell werden technisch orientierte Berufe in Unternehmen sehr stark nachgefragt.

Hier werden diese Kompetenzen nun in Muss- und Kann-Kompetenzen unterteilt, also diejenigen, die Unternehmen in jedem Fall voraussetzen (Muss) und diejenigen, die wünschenswert für ein Unternehmen sind (Kann).

Überblick - Berufsbild DevOps Engineer
zoom_in
Überblick - Berufsbild DevOps Engineer

2.1 Kompetenzen Muss:

  • Fachliche Kompetenzen
  • Programmierkenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Grundverständnis von IT-Security-Konzepten

2.2 Kompetenzen Kann:

3. Welche Aufgaben hat ein DevOps Engineer?

Die Aufgaben eines DevOps Engineers sind sehr abwechslungsreich, da die Tätigkeiten eine Mischung aus einem Softwareentwickler und einem IT-Administrator darstellen, und zudem immer wieder mit Neuerungen versehen sind.

Aufgaben - Berufsbild DevOps Engineer
zoom_in
Aufgaben - Berufsbild DevOps Engineer

Zu den Aufgaben des DevOps Engineers gehören das Entwerfen und Erstellen von Skripten und Entwicklungstools für eine agile Softwareentwicklung, das Ausführen von Administrationstätigkeiten, das Monitoring, die Programmierung von Open Source, die Konzipierung und Durchdührung von Gerätetests, das Logging, die Verwaltung von digitalen Zertifikaten, und ebenso auch das Optimieren von Lösungen für operative Prozesse zur Softwareentwicklung.

Das Aufgabenfeld eines DevOps Engineers ist sehr interessant und abwechslungsreich. Zudem gibt es viele verschiedene Möglichkeiten und Branchen, um als DevOps Engineer arbeiten zu können. Viele Unternehmen setzen derzeit auf den Trend des DevOps, da immer mehr IT-Bereiche auch zur DevOps-Kultur übergehen, und somit einzeln aufgeteilte Rollen in Technologieabteilungen seltener werden.

Zusammenfassung - Berufsbild DevOps Engineer:

4. Wie viel verdient ein DevOps Engineer?

Das durchschnittliche Einstiegsgehalt eines DevOps Engineers liegt bei ca. 49.000 EUR - 54.000 EUR jährlich. Die Gehälter eines DevOps Engineers können jedoch sehr stark variieren, je nachdem ob man in einem Konzern mit großer Unternehmensverantwortung arbeitet und welche Kompetenzen einem übergeben werden. Dadurch, dass das Berufsbild eines DevOps Engineers zum Teil von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich von den Aufgabenverteilungen sein kann, können sich die Gehälter auch dadurch nochmal unterscheiden. Unternehmen suchen oft nach Young Professionals, also jungen Berufseinsteigern nach dem Bachelor- oder Masterabschluss, die bereits ein bis zwei Jahre praktische Erfahrung gesammelt haben. Dies kann zum Beispiel auch in anderen spezifischen Bereichen der Informationstechnik geschehen, damit man sich bereits dort schon Kenntnisse aneignen kann für die Tätigkeiten eines DevOps Engineers. Zudem kommt es auch auf die Stadt oder Region an, in der man später arbeiten möchte. Vor allem in der Metropolregion Frankfurt am Main findest du im IT-Bereich viele Top Arbeitgeber.

Hier erfährst du mehr über das Einstiegsgehalt und die Gehaltsentwicklung des DevOps Engineers.

5. Wie bewerbe ich mich als DevOps Engineer?

Für viele Arbeitgeber ist es ein wichtiges Kriterium, wenn man bereits praktische Erfahrungen im Bereich der Informationstechnik im administrativen Fachgebiet und im Bereich der Softwareentwicklung gesammelt hat. Generell gilt, je mehr Erfahrung in diesem Fachgebiet bereits gesammelt wurde, desto besser stehen die Chancen, mit der Bewerbung Pluspunkte beim potenziellen Arbeitgeber zu sammeln. Beispielsweise hat man als Young Professional sehr gute Chancen, sich mit der erworbenen praktischen Erfahrung auf eine gute Stelle als DevOps Engineer zu bewerben. In deiner Bewerbung solltest du zudem durchweg auf Phrasen und Floskeln verzichten und dafür deine persönlichen Kompetenzen mit Beispielen belegen, da diese für deine spätere berufliche Zukunft sehr wichtig sind. Dazu gehören vor allem auch die sozialen Kompetenzen. Sie spielt eine große Rolle bei der Einstellung eines neuen Mitarbeiters, deswegen sollten sich deine sozialen Kompetenzen - wie beispielsweise der Teamfähigkeit - auch in deiner Bewerbung wiederfinden. Dies sind wünschenswerte Vorteile für den Beruf des DevOps Engineers.

Weitere Tipps und Tricks für deine Bewerbung zum DevOps Engineer:

Wie du ein überzeugendes Motivationsschreiben und einen ansprechenden Lebenslauf schreiben kannst, zeigt dir ALPHAJUMP gerne! Hier findest du alles rund um das Thema Bewerbung.

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Unsere neuesten Jobs

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Recruiter

Was macht ein Recruiter?

Controller

Was macht ein Controller?

Trainee im Marketing

Was macht ein Trainee im Marketing?

Assistenz der Geschäftsführung

Was macht die Assistenz der Geschäftsführung?

Key Account Manager

Was macht ein Key Account Manager?

Softwaretester

Was macht ein Softwaretester?

Qualitätsmanager

Was macht ein Qualitätsmanager?

Embedded Softwareentwickler

Was macht ein Embedded Softwareentwickler?

Supply Chain Manager

Was macht ein Supply Chain Manager?

Marketingreferent

Was macht ein Marketingreferent?

IT-Systemadministrator

Was macht ein IT-Systemadministrator?

Backend Entwickler

Was macht ein Backend Entwickler?

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu.