Was macht ein SAP Berater / SAP Consultant? Voraussetzungen, Kompetenzen und Aufgaben

Ein SAP Consultant ist für die Beratung und Implementierung der gleichnamigen Software im Unternehmen verantwortlich. Was macht ein SAP Consultant und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind notwendig um als SAP Consultant erfolgreich im Job zu sein? ALPHAJUMP verrät es dir.

Themenüberblick: SAP Consultant


Jobs Voraussetzungen Gehalt Bewerbung


Berufsbild SAP Consultant

Beruf als SAP Consultant - Arbeiten im Consulting

Was ist ein SAP Consultant? Der SAP Consultant übernimmt die Beratung zur gleichnamigen Software im Unternehmen und hat das Ziel, mit der Implementierung zur Prozessoptimierung in der Fachabteilung beizutragen. Dabei müssen betriebswirtschaftliche Zusammenhänge durchschaut und das Fachwissen aus der IT geschickt miteinander verbunden werden. Auch das Kommunikationsgeschick des SAP Consultants wird gefordert und ist maßgeblich für den Erfolg im Change Management verantwortlich.

ALPHAJUMP zeigt dir, welche Aufgaben ein HR Manager hat, welche Skills er mitbringen sollte und wie sein Gehalt ausschaut.

Du suchst einen Job als SAP Consultant? Hier erhältst du kostenlos Job-Angebote und Job-Anfragen von Arbeitgebern die SAP Consultants suchen.

1. Definition „SAP Consultant“

Der SAP Consultant hat ein weitreichendes Arbeitsspektrum, welches von der eigentlichen Implementierung der SAP Software bis zur Nutzerschulungen reicht. Auch unter dem Namen SAP Berater bekannt, ist dieser im ersten Schritt beratend tätig und versucht zunächst die Prozesse im Unternehmen zu analysieren um die passende SAP Software vorzuschlagen. Hier gilt es besonders, nicht nur ein fundiertes Verständnis der Unternehmensabläufe zu haben, sondern auch Kommunikationsgeschick und Menschenkenntnis zu zeigen, um das Unternehmen auf nötige Veränderungen und Optimierungen hinzuweisen. Damit geht der Bereich des SAP Beraters über den des Business Analyst hinaus, indem die Anpassung der Betriebssoftware inkludiert ebenfalls ein Bestandteil ist. Ist der Schritt der Softwareimplementierung getan, sorgt der SAP Berater im nächsten Schritt durch Mitarbeiterschulungen für einen reibungslosen Ablauf im Alltag der Nutzer. Dies kann besonders bei Einfügung zu Spannungen führen, mit denen der SAP Consultant souverän umgehen muss.

“Du fragst dich:
Wie werde ich SAP Consultant?”

Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob als SAP Consultant matchen.

Du suchst einen Job als SAP Consultant?

Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern.

2. Welche Voraussetzungen und Kompetenzen sind notwendig für die Tätigkeit als SAP Consultant?

Um als SAP Consultant tätig zu sein, müssen deine Kompetenzen dreierlei orientiert sein. Zunächst ist natürlich dein Fachwissen im Bereich der IT und der SAP Software unabdingbar für den Beruf. Hier kommen die ausgezeichneten Studienergebnisse zum Einsatz, da die Implementierung der Software der SAP AG beinhaltet, sich mit der Hardware und betriebsinternen Datenbanken und Servern auszukennen und passende Lösungen bereitzustellen.

Des Weiteren werden die Fähigkeiten aus der allgemeinen Betriebswirtschaft gefordert um die Prozesse beim Kunden zu durchleuchten und entsprechend der Struktur ein passendes SAP-System anzubieten. Auch die persönlichen Kompetenzen sind in dem Zusammenhang gefragt, da es für den SAP Consultant wichtig ist, sich auf die Bedürfnisse des Kunden anzupassen. Gegebenenfalls kann es aufgrund der Umstellung und der Rationalisierung zu Unstimmigkeiten zwischen den Nutzern kommen, diese gilt es geschickt zu lösen um eine erfolgreiche Implementierung der Software zu gewährleisten und die Kundenzufriedenheit laufend hoch zu halten. Einfühlungsvermögen und pädagogische Grundkenntnisse gehören also ebenso zum Kompetenzspektrum eines Beraters wie die fachlichen Voraussetzungen.

SAP-Consultant Kompetenzen

Kompetenzen Muss:

  • SAP Kenntnisse
  • Programmierung und Softwareentwicklung
  • Beraterkompetenz
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse

Kompetenzen Kann:

3. Welche Aufgaben hat ein SAP Consultant?

Welche Aufgaben warten auf einen SAP Consultant? Der SAP Consultant ist für eine unternehmensspezifische Einführung der gleichnamigen SAP Software zuständig. Dabei liegt es in seiner Hand, die Bedürfnisse des Unternehmens zu erkennen und die passende Software anzubieten.

SAP-Consultant Aufgaben

Zudem wird ein umfassender analytischer Überblick über die Unternehmensprozesse gefordert.

Gemäß dem Bedarf muss der SAP Consultant entscheiden, ob eine individuelle Anpassung der Software, das sogenannte Customizing, notwendig ist um ein maßgeschneidertes Konzept zu unterbreiten. Gerade hier muss der SAP Consultant seine Soft-Skills unter Beweis stellen, um die Brücke zwischen den bisherigen Erfahrungen der einzelnen Fachabteilungen und der neuen SAP Software zu schlagen. Neben der Implementierung der Software gehört nämlich auch die Anwenderschulung der Nutzer zu seinem Aufgabenspektrum.

4. Wie viel verdient ein SAP Consultant?

Viele große und mittelständische Unternehmen stellen momentan Ihre Software auf SAP um, sodass der Beruf des SAP Consultants händeringend gesucht wird. Dies hat auch zufolge, dass das Gehalt unter den IT-Spezialisten hier im überdurchschnittlich guten Bereich ist. Doch auch hier ist die Gehaltsspanne groß und hängt vom konkreten Aufgabenbereich und der jeweiligen Berufserfahrung ab. Neben der eigentlichen SAP-Beratung kann auch das Customizing als weiterführende Aufgabe den Bereich erweitern. Schon beim Einstieg verdient ein SAP-Berater jährlich 40.000 EUR, welches sich mit steigender Berufserfahrung durchaus auf das zwei- bis dreifache erhöhen kann.

Dadurch dass die SAP-Software immer häufiger der betriebswirtschaftlichen Standardsoftware vorgezogen wird, suchen Unternehmen einen vermehrt SAP Berater, was die Chancen für einen Berufseinstieg erhöht.

Hier erfährst du mehr über das Einstiegsgehalt und die Gehaltsentwicklung als SAP Consultant

Zusammenfassung - Berufsbild SAP Berater:

5. Wie bewerbe ich mich als SAP Consultant?

Um sich als SAP Consultant zu bewerben, durchläuft man in der Regel keine Standardausbildung sondern startet als Quereinsteiger mit einem Studium aus der Wirtschaftswissenschaft, Betriebswirtschaft, Informatik oder der Kombination Wirtschaftsinformatik. Doch ohne ein Kurszertifikat in der SAP Software und herausragende Studienergebnisse reicht es für eine erfolgreiche Bewerbung nicht aus.

Auch Berufserfahrung wird als SAP Consultant gefordert, welche man am besten schon während des Studiums über Praktika oder eine Werksstudententätigkeit in SAP Beratungsfirmen sammelt. Zwei Jahre reichen da in der Regel schon aus, um als SAP Consultant anerkannt zu werden. Stelle sicher, dass auch deine Sozialkompetenz bereits in der Bewerbung herausgestellt wird, denn als Berater fungierst du als Schnittstelle zwischen Themen aus der Informatik und dem Personal. Deine Bereitschaft auch mit Stress und Konflikten umzugehen und kritikfähig zu sein, kann den entscheidenden Grund liefern sich zwischen den Bewerbern durchzuschlagen.

Weitere Tipps und Tricks für deine Bewerbung zum SAP Consultant:

Wie du ein überzeugendes Motivationsschreiben und einen ansprechenden Lebenslauf schreiben kannst, zeigt dir ALPHAJUMP gerne! Hier findest du alles rund um das Thema Bewerbung.

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Projektmanager

Der Projektmanager ist zuständig für die Planung, Umsetzung, Abnahme und Nachbereitung von Projekten. Was macht ein Junior Projektmanager und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind notwendig um als Projektmanager erfolgreich im Job zu sein? ALPHAJUMP verrät es dir.

Account Manager

Der Account Manager ist im Vertrieb tätig und übernimmt die Kommunikation und Verantwortung für neue und bestehende Kunden. Was macht ein Account Manager und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind notwendig um als Account Manager erfolgreich zu sein? ALPHAJUMP verrät es dir.

Human Resources Manager

Der Human Resources Manager ist für die Personalplanung, das Recruiting und die laufende Personalkommunikation zuständig. Was macht ein Human Resources Manager und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind notwendig um als HR Manager erfolgreich im Job zu sein? ALPHAJUMP verrät es dir.

Content Manager

Ein Content Manager ist für die Gestaltung und Koordination des Online-Auftritts des Unternehmens zuständig. Was ist ein Content Manager und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind notwendig um als Content Manager erfolgreich im Job zu sein? ALPHAJUMP verrät es dir.

Vertriebsleiter

Der Vertriebsleiter ist zuständig für die Einhaltung der Umsatzziele des Unternehmens und übernimmt die Verantwortung der Vertriebsabteilung. Was macht ein Vertriebsleiter und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind notwendig um als Vertriebsleiter erfolgreich im Job zu sein? ALPHAJUMP verrät es dir.

Unternehmensberater

Ein Unternehmensberater ist zuständig für die Beratung in Betrieben bei Entscheidungsprozessen. Was macht ein Unternehmensberater genau und welche Fähigkeiten und Kompetenzen sind notwendig um als Unternehmensberater erfolgreich im Job zu sein? ALPHAJUMP verrät es dir.

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen anbieten zu können und um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wir bieten dir damit auch Funktionen für soziale Medien und wir analysieren die Zugriffe auf unsere Webseite. Dabei geben wir Informationen an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie dir bereitgestellt haben. Wenn du mehr über unsere Cookie-Richtlinie wissen willst, dann schaue in unseren Datenschutzbestimmungen nach. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr zur Cookie-Richtlinie.