Bewerbung für deinen Minijob Tipps zu Aufbau und Inhalt

So schreibst du die Bewerbung für deinen Minijob. Finanziere dein Studium mit Hilfe eines Minijobs. Wir zeigen dir, wie du dich für den Job auf 450 EUR Basis bewerben kannst. Tipps und Tricks sowie kostenfreie Muster und Vorlagen für deine Bewerbung.

Bewerbung für einen Minijob

Inhaltsverzeichnis:

  1. Studienfinanzierung: Bewerbung für den Minijob
  2. Minijob vs. Werkstudentenjob
  3. Finde den richtigen Minijob
  4. Bewerbung für deinen Minijob – Das gibt’s zu beachten
  5. Tipps rund ums Anschreiben für deine Minijob Bewerbung
  6. Richtig Bewerben: Lebenslauf für einen Minijob

Studienfinanzierung: Bewerbung für den Minijob

Studentenleben ist toll: Keine Verpflichtungen, lange Semesterferien und die nächste WG-Party lässt nie lange auf sich warten. Kein Wunder, das sich so viele Abiturienten für ein Studium nach der Schule bewerben. Doch ein ganz klarer Nachteil gegenüber der Ausbildung sind die Finanzen. Mit dem Schritt ins Studium beginnt ein neues Kapitel und man ist dem Erwachsen-Sein deutlich näher. Auf einmal kommen Rechnungen für Strom und Internet, die Miete möchte am Monatsende gezahlt werden und Studiengebühren fallen an. Wenn die Verwandten das Studium nicht vollständig finanzieren können oder du gerne ein paar Euros mehr für Reisen, Shoppen und Co. hättest, wird es wohl Zeit eine Bewerbung für den Minijob zu schreiben.

Minijob vs. Werkstudentenjob

Als Student gibt es zahlreiche Möglichkeiten Geld zu verdienen. Natürlich gibt es Stipendien oder auch Bafög, jedoch kann sich nicht jeder Student für diese Studienförderungen qualifizieren. Eine Nebentätigkeit muss also her. Als Vollzeitstudent darfst du bis zu 20 Stunden pro Woche arbeiten. Dies nennt sich dann geringfügige Beschäftigung oder einfach Nebenjob. Zu den gängigsten Arten von Nebenjobs für Studenten zählen Minijobs und Werkstudentenjobs.

Ein Minijob ist auf 450 EUR-Basis. Ein guter Grund für die Bewerbung um einen Minijobs ist, dass er steuerfrei und abgabenfrei ist. So musst du also das verdiente Geld nicht an den Staat abgeben und auch keine Steuererklärung schreiben. Rundum gibt es bei der Bewerbung um einen Minijob wenig Papierkram, bis auf die Bewerbung selbst. Wie bei jedem anderen Job, gilt auch im Minijob das Bundesurlaubsgesetz und du hast einen Urlaubsanspruch, abhängig von deinen Wochenstunden. Keine Frage, ein Minijob ist eine tolle Option um sich neben dem Studium als geringfügig Beschäftigter etwas dazu zu verdienen. Die Mühe, eine Bewerbung zu schreiben, lohnt sich also.

Ein Werkstudentenjob auf der anderen Seite, kann auch auf 450 EUR-Basis ausgeübt werden und kann demnach ein Minijob sein. Die meisten Werkstudentenjobs sind jedoch auf 12-20 Stunden ausgelegt, wodurch die 450 EUR Grenze oft überschritten wird. Aber es gibt gute Nachrichten: Als Werkstudent musst du keine Krankenversicherungs- und Pflegeversicherungsbeiträgen zahlen. Je nach deinen Bedürfnissen kannst du dich also entscheiden für welchen Job du dich bewerben möchtest.

Finde den richtigen Minijob

Die Anzahl der Minijobs, für die du dich bewerben kannst, ist groß. Es gibt zahlreiche Stellenangebote von geringfügigen Beschäftigungen. Auf ALPHAJUMP kannst du mit Hilfe deines Bewerbungsprofils schnell die passenden Stellen für dich finden. Besonders auf der Suche nach Werkstudentenjobs bist du bei uns an der richtigen Adresse. Unsere Empfehlung: Suche dir einen Minijob der sich gut auf dem Lebenslauf macht. Der ideale Minijob bietet dir die Chance, deine theoretischen Grundlagen aus dem Studium in der Praxis anzuwenden. Der Bezug zu deinem Studium spielt für Beruf und Karriere dabei eine wichtige Rolle. Wenn du aber lieber neben dem Studium abschalten möchtest und deine Hirnzellen schonen willst, kannst du dich für einen Minijob im Einzelhandel oder in der Gastronomie bewerben. So kommst du nach der Uni weg vom Schreibtisch und hast eine Art Ausgleich.

Zu den häufigsten Minijobs gehören:

  • Kellner
  • Barkeeper
  • Tankstellen Aushilfe
  • Call-Center Agent
  • Kassierer
  • Lagerarbeiter
  • Zeitungszusteller
  • Haushaltshilfe
  • Kurier
  • Babysitter
  • Reinigungskraft
  • Promotor
  • Animateur

Wenn du dich für Werkstudentenjobs auf Minijob Basis bewerben möchtest, findest du hier täglich neue Stellenangebote für deinen Fachbereich.

Bewerbung für deinen Minijob – Das gibt’s zu beachten

Die Bewerbung für einen Minijob ist abhängig von der ausgeschriebenen Stelle. Generell gilt: Bewerbungen, die höhere Qualifikationen fordern sollten auch aufwendiger und ausführlicher gestaltet werden. Minijobs, die eine geringere Qualifikation erfordern, benötigen meist auch eine unkompliziertere Bewerbung. Wenn du in die lokale Bäckerei oder das Bekleidungsgeschäft gehst und nach einer Minijob Anstellung fragst, wirst du merken, dass oft eine formelle Bewerbung gar nicht gefragt ist. Bei der Bewerbung als Aushilfe wird oft mehr Wert auf eine Probearbeit gelegt. Häufig kannst du direkt vor Ort ein Bewerbungsformular ausfüllen oder einen Termin für ein Bewerbungsgespräch vereinbaren.

Bei der Bewerbung für einen Minijob stehen wir dir gerne mit unseren Tipps und Beispielen zur Seite. Die Struktur deiner Bewerbungsunterlagen sollte klar sein und der berühmte rote Faden deutlich zu erkennen sein. Zu den Bewerbungsunterlagen des Minijobs gehören in der Regel ein Anschreiben und ein Lebenslauf. Je nachdem, wie ausführlich die Bewerbung sein soll und welche Anforderungen der Arbeitgeber stellt, kann die Bewerbung folgende Elemente umfassen:

Im Karriereguide, in der Kategorie Bewerbung, findest du ausführliche Informationen zu den einzelnen Bewerbungsdokumenten sowie kostenlose Bewerbungsvorlagen. Genaue Tipps und Muster, für die Minijob Bewerbungsdokumente Lebenslauf und Anschreiben, findest du hier.

Tipps rund ums Anschreiben für deine Minijob Bewerbung

In der Reihenfolge deiner Bewerbungsunterlagen kommt das Anschreiben an erster Stelle und macht den ersten Eindruck. Falls du dich dafür entscheidest, ein Deckblatt zu gestalten, kommt dieses natürlich an den Anfang deiner Bewerbung. Bei der Bewerbung für einen Minijob ist dies jedoch nicht zwingend notwendig. Das Anschreiben sollte eine Din-A4-Seite nie überschreiten. Denke daran: Weniger ist hier mehr. Personaler erhalten zahlreiche Bewerbungen und wollen in wenig Text möglichst viele Informationen über dich und deine Qualifikationen erfahren.

Da das Bewerbungsanschreiben den ersten Eindruck beim Minijob macht, solltest du dir für die Formatierung etwas Zeit nehmen. Mache dir Gedanken, welche Schriftart du wählen möchtest und nutze diese für alle deine Bewerbungsunterlagen. Simple, deutlich lesbare Schriften wir Arial, Calibri oder Helvetica eignen sich sehr gut für das Bewerbungsschreiben. Die Schriftgröße sollte zwischen 10 und 12 Punk gewählt werden um gut lesbar sein. Für das Layout der Kopfzeile deines Anschreibens haben wir ein Muster vorbereitet:

Anschreiben Minijob Vorlage – Kopfzeile

Dein Vorname + Nachname

Deine Adresse

Deine E-Mail




Name des Unternehmens

Adresse des Unternehmens

Ansprechpartner (Falls unbekannt: Personalabteilung)




Ort und Datum der Bewerbung


Betreff

Anrede

Dieses Muster kannst du für jedes Anschreiben verwenden, ob Minijob oder Festanstellung und je nach Unternehmen die Angaben anpassen. Der Betreff richtet sich nach der Bezeichnung der ausgeschriebenen Stelle. Falls im Stellenangebot ein Referenzcode angegeben wird, sollte dieser auch im Betreff auftauchen.

Muster Betreff für dein Minijob Anschreiben

Bewerbung als Servicekraft

Bewerbung als Assistenz der Projektleitung auf 450 EUR Basis: Referenzcode 5697

Ihre Anzeige auf ALPHAJUMP: Bewerbung als Aushilfskraft im Servicebereich

Auf den Betreff folgt die Anrede. Diese gleicht einer Anrede in einer förmlichen E-Mail. Falls du einen Ansprechpartner finden kannst, solltest du diesen direkt adressieren.

Beispiel für die Anrede im Anschreiben beim Minijob

Mit Ansprechpartner:

Sehr geehrte Frau Müller,

Ohne Ansprechpartner:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Nun sind die Grundlagen geschaffen. Aber keine Angst, mit unseren Tipps und Beispielen schreibst du dein Bewerbungsanschreiben für deinen Minijob ohne Komplikationen. Eine Struktur wird dir beim Erstellen des Anschreibens helfen. Unterteile dein Anschreiben in Einleitung, Hauptteil und Schluss.

Die Einleitung deiner Minijob Bewerbung sollte das Interesse des Arbeitgebers wecken und deine Motivation für den Minijob wiederspiegeln. Schreibe, wieso du dich für diese Stelle interessierst und wieso du denkst, dass sie gut zu dir passt. Besonders bei kreativen Jobs solltest du keine Standardformulierungen in der Bewerbung nutzen sondern zeigen, dass du gut schreiben kannst. Die perfekte Einleitung sollte dich als Person wiederspiegeln, Individualität spielt eine große Rolle.

Musterformulierungen in der Einleitung

Auf der Suche nach einer Tätigkeit neben meinem Studium als Softwareentwickler fühlte ich mich von Ihrem Stellenangebot direkt angesprochen. Die Kombination von Innovation und Technik in Ihrem Unternehmen hat mein Interesse besonders geweckt. Gern möchte ich Sie in Zukunft in der Softwareentwicklung tatkräftig unterstützen.

Im Hauptteil des Anschreibens beschreibst du deinen Beruflichen Werdegang und deine Qualifikationen. Unser Tipp: Konzertiere dich auf deine Hard Skills und Soft Skills. Beschreibe die Skills, die für die Minijob Ausschreibung am wichtigsten sind. Die ersten drei Qualifikationen, die in einer Stellenausschreibung für einen Minijob genannt werden, sind dabei am wichtigsten. Um deine Bewerbung aussagekräftiger zu gestalten, solltest du deine Kompetenzen mit einem Beispiel bestärken.

Beispiel für Kompetenzen in deinem Anschreiben

Während meiner Schulzeit durfte ich an einem Umweltmanagement Projekt mitarbeiten. Im Rahmen dieses Projektes konnte ich meine Fähigkeiten im Zeitmanagement unter Beweis stellen.

Im Fokus meines Studiums der Informatik stand die Softwareentwicklung. Infolgedessen habe ich fundierte Kenntnissen in den Programmiersprachen Java und Ruby on Rails gesammelt.

Zum krönenden Abschluss deines Anschreibens für den Minijob gehört immer ein Grußwort. Davor solltest du aber nochmals betonen, warum du dich für die Stelle eignest. Falls eine Gehaltsvorstellung in der Bewerbung verlangt wird, solltest du diese auch am Schluss nennen.

Abschluss deines Minijob Anschreibens

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.



Mit freundlichen Grüßen

Marko Richter (handgeschrieben)

Marko Richter (getippt)

Richtig Bewerben: Lebenslauf für einen Minijob

Das Minimum aus dem deine Bewerbung für einen Minijob bestehen sollte, ist der Lebenslauf, auch Curriculum Vitae genannt. Für eine aussagekräftige Bewerbung ist er essentiell. Für das Layout gibt es reichlich kostenlose Vorlagen an denen du dich orientieren kannst. Typisch für eine Minijob Bewerbung in Deutschland ist ein tabellarischer Lebenslauf. Je kreativer der Job ist für den du dich bewirbst, desto kreativer sollte ein Lebenslauf sein. In der Regel sollte dein Lebenslauf aber sehr übersichtlich und minimalistisch sein. Zu viel Design kann ablenken und du bist nicht mehr der Fokus des Lebenslaufs, sondern das Design. Bei einer Bewerbung für einen Minijob sollte der Lebenslauf eine bis zwei Din-A4-Seiten lang sein, eine dritte Seite sollte nicht auftauchen. Damit dir der Aufbau und die Struktur des Lebenslaufs gelingen, haben wir für dich Beispiele, Muster und Vorlagen zusammengetragen. Alle Infos dazu findest du hier (Link lebenslauf-minijob). Viel Erfolg bei der Bewerbung!

So Bewirbst du dich bei anderen Jobs:

  • Bewerbung Praktikant
  • Bewerbung Werkstudent
  • Bewerbung Berufseinsteiger
  • Bewerbung Trainee
  • Bewerbung Studentenjob
  • Bewerbung Aushilfsjob
  • Bewerbung Ferienjob
  • Bewerbung Nebenjob
  • Bewerbung Minijob
  • Bewerbung Praxissemester
  • Bewerbung Abschlussarbeit

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Bewerberprofil

Schon mal was von einem Bewerberprofil gehört? Nein? Dann wird es allerhöchste Zeit! Mit einem Bewerberprofil erhöhst du die Chancen auf deinen Traumjob. Wie das geht, was Personaler über dein Online-Profil denken und was du beachten musst, erfährst du bei uns.

Bewerbung und Anschreiben Praktikum

So schreibst du ein perfektes Anschreiben für ein Praktikum. Die Bewerbung muss vollständig sein. Und ein Anschreiben für dein Praktikum ist der erste Eindruck für viele Arbeitgeber. Schreib ein TOP Anschreiben für dein Praktikum und sichere dir das Vorstellungsgespräch für deinen Traumjob.

Anschreiben Werkstudent

So schreibst du ein perfektes Anschreiben für eine Werkstudentenstelle. Und ein Anschreiben für einen Werkstudentenjob ist der erste Eindruck für viele Arbeitgeber. Schreib ein TOP Anschreiben für deine Bewerbung als Werkstudent und sichere dir das Vorstellungsgespräch für deinen Traumjob.

Jobmesse Vorbereitung

Du möchtest das erste Mal auf eine Jobmesse gehen und willst genau wissen wie du dich optimal darauf vorbereiten kannst? Was man anzieht, welche Unterlagen man dabei haben sollte oder wie man einen guten Eindruck hinterlassen kann? Kein Problem! Wir haben für dich alles recherchiert und stellen dir eine Checkliste zur Verfügung!

Bewerbung Nebenjob

So schreibst du die Bewerbung für deinen Nebenjob. Es muss nicht schwer sein, wir zeigen dir welche Dokumente benötigt werden und auf welche Inhalte du achten musst. Wenn du sicherstellen willst, dass du den richtigen Nebenjob bekommst, schau dir unsere Tipps an.

Bewerbung Abschlussarbeit

Mit unserer Hilfe meisterst du die Bewerbung für die Abschlussarbeit. Ob Masterarbeit, Bachelorarbeit oder Diplom, mit unseren hilfreichen Tipps und Mustern kannst du das Unternehmen von dir überzeugen. Wenn du erfahren willst, wie deine Bewerbungsunterlagen für die Abschlussarbeit aussehen sollen, bist du genau richtig.

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen anbieten zu können und um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wir bieten dir damit auch Funktionen für soziale Medien und wir analysieren die Zugriffe auf unsere Webseite. Dabei geben wir Informationen an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie dir bereitgestellt haben. Wenn du mehr über unsere Cookie-Richtlinie wissen willst, dann schaue in unseren Datenschutzbestimmungen nach. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr zur Cookie-Richtlinie.