Gehalt für Informatiker Das verdient man als Informatiker.

Du möchtest wissen, wie viel Informatiker so verdienen? Wie sieht das Einstiegsgehalt eines Informatikers aus und was wirst du einmal verdienen, wenn du schon Berufserfahrung hast? ALPHAJUMP hat für dich alle Informationen rundum das Gehalt eines Informatikers.

Gehalt für Informatiker

Inhaltsverzeichnis:

  1. Einstiegsgehalt für Informatiker
  2. Gehälter Young-Professionals Informatik
  3. Gehälter Informatik Professionals
  4. Spitzengehälter der Informatik-Branche

Informatiker - nahezu jede Firma braucht sie inzwischen. Aber was verdienen die durch Kaffee und Energiedrinks betriebenen Coder, Systemadmins und Softwareentwickler eigentlich in ihrer Karriere? Unser Artikel zeigt dir, wie viel Gehalt einen Informatiker zu welchem Zeitpunkt und in welcher Branche erwartet.

1. Einstiegsgehälter für Informatiker

In Deutschland lag das durchschnittliche Einstiegsgehalt eines Informatikers 2017 (branchenunabhängig) bei rund 44.400 EUR brutto, branchenübergreifend stehen die Informatiker also nicht schlecht, verglichen mit dem Durchschnittsgehalt eines allgemeinen Hochschulabsolventen (43.500 EUR), mit diesem Einstiegsgehalt liegen sie knapp unter dem allgemeinen, alters- und branchenunabhängigen Durchschnitt Deutschlands (ca. 48.900 EUR). Selbstverständlich ist Informatiker nicht gleich Informatiker, die Branche steht im stetigen Wandel und spezialisiert sich immer mehr, hier ein Vergleich der Einstiegsgehälter in spezifischen Informatiker-Feldern:

Hier ein erster Überblick über die durchschnittlichen Einstiegsehälter in den verschiedenen Jura und Psychologie Berufen:

Berufsgruppe Gehalt mit Bachelor
Projektmanagement 46.841 EUR
SAP/ERP – Beratung, Entwicklung 46.667 EUR
Consulting, Engineering 44.636 EUR
Softwareentwicklung 41.905 EUR
Systemadministration, Netzwerkadministration 40.895 EUR
Datenbankentwicklung, Data Warehouse, Business Intelligence 40.818 EUR
Prozessmanagement 40.333 EUR
Webentwicklung 35.381 EUR

Auch die Größe der Firma oder des Konzerns beeinträchtigt das Gehalt eines Informatik-Absolventen; hier gilt wie zu erwarten, je mehr Mitarbeiter der Arbeitgeber beschäftigt, desto höher auch das Gehalt, Das durchschnittliche Einstiegsgehalt für Informatiker in deutschen Firmen mit 1 – 500 Mitarbeitern liegt bei 43.456 EUR, bei 501 – 1000 Mitarbeitern bei 46.515 EUR jährlich und bei Firmen mit mehr als 1001 Mitarbeitern verdient ein Informatiker durchschnittlich 47.990 EUR.

Nicht nur die Größe der Firma ist für das Gehalt entscheidend, auch zwischen den Branchen schwankt das Durchschnittsgehalt; vor allem in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugbau sowie Fahrzeugzulieferer, Unternehmensberatung, Wirtschaftsprüfung und Recht zahlen die Arbeitgeber überdurchschnittlich viel.

Die 5 beliebtesten Arbeitgeber für Arbeitnehmer lassen sich hierbei schon erahnen, Google steht mit Abstand an Platz 1, worauf BMW auf Platz 2 und Apple auf Platz 3 folgen. Microsoft steht kurz vor Blizzard Entertainment (dem Entwickler des berühmt-berüchtigten ‚World of Warcraft‘) auf Platz 4.

2. Gehälter Young Professionals Informatik

Du hast den Einstieg als Informatiker erfolgreich gemeistert und deine ersten 2-5 Jahre Berufserfahrungen gesammelt? Dann erwartet Dich natürlich auch ein höheres Gehalt als Young Professional; in der IT-Branche sind die Young-Professionals sehr gefragt, da sie meistens noch in ihren 20ern stehen, nur selten schon Frau, geschweige denn Kinder haben und somit flexibler eingesetzt werden können. Schon ein paar Jahre Erfahrung in ein oder zwei Firmen lassen das Gehalt um einiges ansteigen.

Die besten Branchenspezifischen Verdienste eines Informatikers mit 3-5 Jahren Berufserfahrung

Informatikbranche Gehalt
Automobilindustrie 56.638 EUR
Kreditwirtschaft 56.555 EUR
Consulting 56.262 EUR
Luft- und Raumfahrt 55.986 EUR
Logistik 54.536 EUR
Elektroindustrie 52.626 EUR
Versicherungen 52.244 EUR
Bauwirtschaft 51.949 EUR

Aufgezählt sind hier die Top-Verdiener, wieder variiert das Gehalt stark nach der IT-spezifischen Ausbildung, bzw. der Erfahrung in der jeweiligen Branche und auch der jeweiligen Firma, in der der IT-Spezialist angestellt ist.

Gehälter Informatik Professionals

Informatiker haben im nationalen Vergleich sehr gute Gehaltsaussichten für ihre Zukunft, die Branche wächst, immer mehr Unternehmen benötigen IT-Spezialisten und auch die Zahl der Absolventen steht in einem guten Verhältnis zum Arbeitsmarkt. Darum lassen sich die Gehälter der Professionals durchaus sehen, mit mehr als 5 Jahren gilt man schon als Professional und verdient durchschnittlich 68.604 EUR brutto jährlich. Natürlich ist diese Zahl mit Vorsicht zu genießen, da es nach oben keine Altersbegrenzung gibt, auch mit 30 Jahren Berufserfahrung gilt man noch als Professional (selbstverständlich verdienen Manager, Führungskräfte und IT-Projektmanager mehr, diese werden aber in einer eigenen Kategorie besoldet).

Einschätzung, was in den einzelnen Branchen 2016 mit 6-10 Jahren Berufserfahrung verdient wurde:

Branche Gehalt
Consulting, Engineering 65.692 EUR
Datenbankentwicklung 63.881 EUR
Projekt- und Qualitätsmanagement 63.500 EUR
Softwareentwicklung 56.405 EUR
Administration und Helpdesk 54.532 EUR
Webentwicklung 52.700 EUR

Sogar in den schlechter bezahlten Branchen wie Webentwicklung verdienen Informatiker einiges mehr als im Deutschland-Durchschnitt. Wieder zeigt sich aber der große Unterschied zwischen den Branchen, ein Informatiker in der Consulting-Branche verdient durchschnittlich 13.000 EUR mehr als ein Webentwickler.

Die ganz großen Gehaltschecks lassen sich – wo auch sonst – in der Management-Abteilung finden, als Leiter oder Partner in der Beratung verdient man wesentlich besser als überdurchschnittlich.

Du suchst einen Job?

Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern.

4. Spitzengehälter der Informatik-Branche

118.000 EUR jährlich verdient eine Führungskraft im IT-Bereich mit Führungsverantwortung durchschnittlich in Deutschland. Wenn man einen Blick auf die die Spitze der Spitzenverdiener der Informatik-Branche wirft, kommt man schnell ins Staunen: IT-Bereichsleiter in Banken verdienen nicht selten um die 270.000 EUR (mit Boni) im Jahr.

Zudem sind die Aussichten als Informatiker mit Reisebereitschaft, Fremdsprachen- und Managementkenntnissen sowie mit jahrelanger Erfahrung in der Entwicklung äußerst ansprechend; wer es beispielsweise schafft bei Google als Senior Software Engineer im Projektmanagement kann sich auf bis zu $550.000 jährlich freuen (diese Zahlen sind wage und nicht von Google bestätigt, aber Schätzungen gehen von solchen Spitzengehältern aus).

Natürlich wirken diese Zahlen überaus verlockend, doch hier solltest Du auch bedenken, dass diese Führungskräfte meistens Erfahrung in mehreren Bereichen gesammelt haben, ein ergänzendes BWL/VWL-Studium zu dem der Informatik ist hier auch keine Seltenheit, sondern eher eine Voraussetzung.

Wie zu erwarten verdienen Informatiker branchenübergreifend allesamt überdurchschnittlich im Deutschland-Vergleich – wenn sie als Young-Professionals mindestens 2 Jahre Berufserfahrung haben. Absolventen, die direkt nach dem Studium einsteigen, verdienen entweder durchschnittlich oder, beispielsweise in der Webentwicklung, einige Tausend Euro jährlich weniger als der Durchschnitts-Deutsche. Informatiker besitzen aber auch branchenübergreifend mehr als gute Aufstiegschancen, gehaltstechnisch kann man extrem gut verdienen – hierfür benötigt man aber sehr viel Erfahrung, Verantwortungsbewusstsein und die Bereitschaft, sehr hart zu arbeiten.

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Gehaltsvergleich 2017

Erfahre, in welchem Beruf man am meisten/wenigsten verdient, welche Branchen besonders attraktiv sind und wie viel du im Ausland verdienen kannst. ALPHAJUMP hat für dich in diesem Artikel alles rundum den Gehaltsvergleich 2017 zusammengetragen.

Gehalt Naturwissenschaftler

Wie viel verdient ein Naturwissenschaftler? Als Naturwissenschaftler hat man im Durchschnitt ein Gehalt von ungefähr 51.000 EUR pro Jahr. Aktuelle Gehaltstabellen, die Unterschiede und weitere wichtige Informationen rund um das Gehalt für Naturwissenschaftler- das alles findest du hier.

Gehalt Geisteswissenschaftler

Wie viel verdient ein Geisteswissenschaftler? Als Geisteswissenschaftler hat man im Durchschnitt ein Gehalt von ungefähr 48.000 EUR pro Jahr. Aktuelle Gehaltstabellen, die Unterschiede und weitere wichtige Informationen rund um das Gehalt für Geisteswissenschaftler - das alles findest du hier.

Gehalt Ingenieurwissenschaften

Du möchtest wissen, wie viel Ingenieure so verdienen? Was verdient ein Ingenieur als Absolvent und wie sieht das Gehalt aus, wenn man bereits mehrere Jahre Berufserfahrung hat? ALPHAJUMP hat für dich alle Informationen rundum das Gehalt eines Ingenieurs.

Wirtschaftswissenschaftler Gehalt

Wie viel verdienen Wirtschaftswissenschaftler? Als Wirtschaftswissenschaftler hat man im Durchschnitt ein Gehalt von ungefähr 46.000 EUR pro Jahr. Aktuelle Gehaltstabellen, die Unterschiede und weitere wichtige Informationen rund um das Gehalt für Wirtschaftswissenschaftler - das alles findest du hier.

Verdienstgrenze für Studenten

Wie viel darf man als Student verdienen. Die wichtigsten Verdienstgrenzen im Überblick. Im Rahmen eines Studentenjobs haben Studenten Verdienstgrenzen. Der ALPHAJUMP Karriereguide gibt alle wichtigen Informationen zu den Verdienstgrenzen und Einkommensgrenzen.

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Wenn du weitersurfst, dann stimmst Du unseren Cookie-Richtlinien zu.
check
Ich stimme zu.