Gehalt eines Kundenberaters 2019 Das verdient ein Kundenberater.

Wie viel verdient ein Kundenberater? Das herkömmliche Gehalt eines Kundenberaters ist ca. 55.000 EUR, das noch durch Provisionen steigen kann. Aktuelle Gehaltstabellen, die Unterschiede und weitere wichtige Informationen zu Standort, Gehälter als Kundenberater – das alles findest du hier in unserem Karriereguide.

Themenüberblick: Kundenberater


Jobs Voraussetzungen Gehalt Bewerbung


Gehalt Kundenberater
Verfasst von: Redaktion | Artikel vom: 06.04.2018 | Aktualisiert am: 17.12.2018

Kundenberater - Gehalt, Verdienst und Einstiegsgehalt

Wie viel verdient ein Kundenberater? Das herkömmliche Gehalt eines Kundenberaters ist ca. 55.000 EUR, das noch durch Provisionen steigen kann. Aktuelle Gehaltstabellen, die Unterschiede und weitere wichtige Informationen zu Standort, Gehälter als Kundenberater – das alles findest du hier.

Du suchst einen Job im Bereich Beratung, Vertrieb & Sales? Auf ALPHAJUMP erhältst du kostenlose Job-Angebote und Job-Anfragen von Arbeitgebern, die Kundenberater und Vertriebsmitarbeiter suchen.

1. Welches Einstiegsgehalt haben Kundenberater?

Das Einstiegsgehalt eines Kundenberaters liegt bei ungefähr 25.000 EUR. Das liegt an den verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten, die der Job hat. Die Gehaltsentwicklung ist besonders Branchen- und Erfahrungsabhängig. Mit der Zeit hat ein Kundenberater gute Möglichkeiten sein Gehalt stark zu verbessern. Mit der Beförderung zum Account Manager bzw. Key Account Manager sind große Gehaltssprünge möglich.

  • Das Einstiegsgehalt eines Junior Kundenberaters liegt bei ca. 25.000 EUR bis 32.000 EUR.

  • Das Einstiegsgehalt eines Kundenberaters mit Erfahrung liegt bei ca. 35.000 EUR bis 42.000 EUR.

  • Das Einstiegsgehalt eines Senior Kundenberaters liegt bei 43.000 EUR bis 50.000 EUR.

Kundenberater Gehalt
Junior Kundenberater 25.000 EUR bis 32.000 EUR
Kundenberater (mit Berufserfahrung) 35.000 EUR bis 42.000 EUR
Senior Kundenberater 43.000 EUR bis 50.000 EUR

2. Wie entwickelt sich das Gehalt von Kundenberatern?

Welche Einflussfaktoren gibt es beim Gehalt für Kundenberater? Die Gehaltsentwicklung eines Kundenberaters ist stark abhängig von der Branche und der vorzuweisenden Erfahrung. Unternehmen legen meist auch bei Berufseinsteigern Wert auf das spezielle Wissen ihrer Kundenberater und das zeigt sich oft auch im Gehalt. Auch die Größe und der Standort der Firma sind ausschlaggebende Faktoren für das Einkommen. Im Folgenden werden die Faktoren und die damit zusammenhängenden Gehaltsentwicklungen genauer beleuchtet.

2.1 Studienabschluss - Bachelor / Master

Du fragst Dich: Wie viel verdient man als Kundenberater mit einer Ausbildung oder einem Studium mit Bachelor oder Master?

Überblick - Berufsbild Kundenberater
zoom_in
Überblick - Berufsbild Kundenberater

Den Berufsweg des Kundenberaters kann man mit verschiedenen Abschlüssen einschlagen. Unternehmen können, je nach Anforderung und Arbeitsgebiet, verschiedene Abschlüsse verlangen.

Unterschiede im Gehalt entstehen dann abhängig davon, ob ein Kundenberater eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung vorweisen kann, oder ob er ein betriebs- oder kommunikationswissenschaftliches Studium abgeschlossen hat.

ALPHAJUMP hat für dich zusammengefasst, wie dein Abschluss sich auf dein Bruttogehalt auswirkt.

  • Mit einer Ausbildung liegt das Gehalt für Kundenberater bei ca. 25.200 EUR im Jahr.

  • Mit einem Studium mit Bachelorabschluss liegt das Gehalt für Kundenberater bei ca. 25.000 EUR bis 32.000 EUR im Jahr.

  • Mit einem Studium mit Masterabschluss liegt das Gehalt für Kundenberater bei ca. 35.000 EUR bis 42.000 EUR im Jahr.

2.2 Branche

Wie viel verdient man in welcher Branche als Kundenberater?

Besonders ausschlaggebend für das Gehalt eines Kundenberaters ist die Branche der Firma. Beispielsweise verdienen Kundenberater bei einer Bank oder einem Finanzinstitut mehr als jemand, der Kunden in der Telekommunikationsbranche berät. Kundenberater einer Bank können leicht bis zu 50.000 EUR verdienen, wohingegen Berater in der Telekommunikation meist nicht über 40.000 EUR gelangen.

Weitere Informationen und einen interessanten Gehaltsvergleich findest Du in einem weiteren Artikel auf dem ALPHAJUMP Karriereguide: Gehaltsvergleich

Abhängigkeit Gehalt Kundenberater von der Branche:
Branche Bruttogehalt (Monat) Bruttogehalt (Jahr)
Banken 2.116 EUR 25.392 EUR
Großhandel, Bekleidung, Textil 2.231 EUR 26.772 EUR
Gesundheitswesen 2.877 EUR 34.524 EUR
Versicherungen 3.757 EUR 45.084 EUR
Großhandel, Sonstiges 4.216 EUR 50.592 EUR
Touristik, Freizeit 1.734 EUR 20.808 EUR
Einzelhandel 2.213 EUR 26.556 EUR
Einzelhandel, Bau und Einrichtung 2.275 EUR 27.300 EUR
Einzelhandel, Bekleidung, Textil 1.557 EUR 18.684 EUR
“Du fragst dich:
Wie werde ich Kundenberater?”

Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob als Kundenberater matchen.

Du suchst einen Job in der Kundenberatung?

Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern.

2.3 Größe und Standort

Wie viel verdienst du als Kundenberater im Mittelstand oder im Konzern?

Auch die Größe und der Standort eines Unternehmens sind ausschlaggebende Faktoren für das Gehalt eines Kundenberaters. Firmen aus dem Mittelstand haben oftmals eine kleinere Wirtschaftskraft als große Unternehmen, deshalb ist das Einkommen bei Großkonzernen häufig höher.

Das kannst du in der Bewerbung für den Beruf als Kundenberater direkt mit einfließen lassen.

Abhängigkeit des Kundenberater Gehalts von der Unternehmensgröße:
Unternehmensgröße Bruttogehalt (Monat) Bruttogehalt (Jahr)
Bis 500 Mitarbeiter 1.980 EUR 23.760 EUR
501 bis 1.000 Mitarbeiter 2.056 EUR 24.672 EUR
Über 1.000 Mitarbeiter 2.306 EUR 27.672 EUR
Abhängigkeit des Kundenberater Gehalts von dem Bundesland:
Bundesland Bruttogehalt (Monat) Bruttogehalt (Jahr)
Baden-Württemberg 2.148 EUR 25.776 EUR
Bayern 2.063 EUR 24.756 EUR
Berlin 1.953 EUR 23.436 EUR
Brandenburg 1.930 EUR 23.160 EUR
Bremen 1.951 EUR 23.412 EUR
Hamburg 2.004 EUR 24.048 EUR
Hessen 2.031 EUR 24.372 EUR
Mecklenburg-Vorpommern 1.888 EUR 22.656 EUR
Niedersachsen 1.975 EUR 23.700 EUR
Nordrhein-Westfalen 2.054 EUR 24.648 EUR
Rheinland-Pfalz 2.066 EUR 24.792 EUR
Saarland 2.141 EUR 25.692 EUR
Sachsen 1.834 EUR 22.008 EUR
Sachsen-Anhalt 1.901 EUR 22.812 EUR
Schleswig-Holstein 1.916 EUR 22.992 EUR
Thüringen 2.041 EUR 24.492 EUR
Weitere Vor- und Nachteile von Start-Ups, Mittelständischen Unternehmen und Konzernen erfährst du hier:

2.4 Erfahrung

Ein weiterer Faktor für die Gehaltsberechnung ist die Erfahrung eines Kundenberaters. Der Beruf verlangt eine große Erfahrung, sowohl in der Branche, als auch mit dem Produkt und der Firma selbst. Diese muss im Laufe der Berufsjahre aufgebaut werden, um seine Kompetenzen zu stärken. Das erklärt den Unterschied in der Gehaltsentwicklung, denn eine mehrjährige Berufserfahrung direkt nach der Ausbildung bzw. dem Studium ist oftmals unmöglich.

Junior Kundenberater:

Unternehmensgröße Gehalt
Unternehmen unter 500 Mitarbeiter 27.000 EUR
Unternehmen über 1000 Mitarbeiter 30.000 EUR

Kundenberater mit Berufserfahrung:

Unternehmensgröße Gehalt
Unternehmen unter 500 Mitarbeiter 33.000 EUR
Unternehmen über 1000 Mitarbeiter 35.000 EUR

Senior Kundenberater:

Unternehmensgröße Gehalt
Unternehmen unter 500 Mitarbeiter 45.000 EUR
Unternehmen über 1000 Mitarbeiter 50.000 EUR

Weitere Vor- und Nachteile von Start-Ups, Mittelständischen Unternehmen und Konzernen erfährst du hier:

3. Besonderheiten - Gehalt Kundenberater

Der Beruf des Kundenberaters hat definitiv Besonderheiten vorzuweisen, denn oftmals gibt es zusätzlich zu einem Grundgehalt noch eine provisionsbasierte Vergütung. Das heißt ein Kundenberater erhält pro Verkaufswert eine Prämie von 5 bis zu 15 %, abhängig vom Unternehmen und auch dem Arbeitsvertrag. Im Allgemeinen kann man sagen, dass der Provisionszuschlag höher ist bei einem niedrigeren Grundgehalt.

Zusammenfassung - Berufsbild Kundenberater:

Tipps für die Gehaltsverhandlung für einen Kundenberater findest du im Karriereguide-Artikel Gehaltsverhandlung.

Tipp: Brutto-Netto Berechnung:

Wie am Ende das Gehalt brutto pro Monat zu netto umgerechnet wird, kannst du ganz einfach und schnell mit einem brutto netto Rechner herausfinden. Auch im Artikel "Geldwerter Vorteil" haben wir ebenso einen brutto netto Rechner für dich eingebaut. Hier geht's direkt zum brutto netto Rechner.

Zum Abschluss noch ein Tipp für deine Jobsuche: Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob matchen. Hier kannst Du dich kostenfrei registrieren und ganz bequem Jobanfragen von interessanten Arbeitgebern erhalten.

Quellen:

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Unsere neuesten Jobs

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu.