Reisemöglichkeiten Die besten Reiseziele nach dem Studium

Das Studium ist geschafft und du möchtest dich mit einer Reise belohnen? Kein Problem. Wäre da nicht die Sache mit dem Geld in die Sache mit dem Lebenslauf. Wir haben für dich einen Überblick, wohin du günstig reisen kannst und was sich gleichzeitig auch noch gut auf deinem Lebenslauf macht.

Reisemöglichkeiten nach dem Studium
Verfasst von: Redaktion | Artikel vom: 25.06.2018

Nach dem Studium stellt sich für viele Absolventen die Frage, ob man nun endgültig in die Arbeitswelt eintaucht oder sich doch noch eine Auszeit nimmt? Besonders in Großbritannien und den USA ist das sogenannte Gap Year sehr beliebt, in dem man verschiedene Länder und Kontinente bereist. Zum Glückfangen die meisten Studiengänge zum Sommer- und Wintersemester an, so dass man nicht zwangsläufig ein Jahr pausieren muss, sondern auch ein halbes Jahr die Zeit nach dem Abitur genießen kann. Und wer weiß, manchmal wird aus einem halben Jahr auch ein Jahr oder für immer...

1. Gap Year

Das Gap Year bezeichnet eine Zeitspanne, in dem vor allem Bachelor-Absolventen sich eine Auszeit vom Alltag nehmen. Diese Auszeit findet meistens in Form von Sprachreisen oder Backpacking statt. Inzwischen gibt es auch eine Vielzahl an organisierten Programmen, die sich auf Sprachreisen, Praktika im Ausland oder Freiwilligendienste spezialisiert haben. Ein Gap Year muss nicht zwangsläufig ein Jahr dauern, sondern kann sich genauso auf ein halbjähriges Auslandspraktikum begrenzen.

Alles rundum Backpacking:

Du suchst einen Job?

Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern.

2. Beliebte Reiseziele

Beliebte Reiseziele sind vor allem die Länder, die man für wenig Budget bereisen kann. Somit ist Asien, vor allem Thailand zu eines der beliebtesten Reiseländer für Backpacker geworden. Eine weitere Alternative bieten Länder, in denen man sich während seiner Reise leicht Geld dazu verdienen kann. So zieht es jährlich tausende Abiturienten und Studenten nach Australien, um den Kontinent zu bereisen und zeitweise auf Plantagen zu arbeiten, um Geld für das nächste Reiseziel zu verdienen. Projekte, die sich damit beschäftigen, Tiere aufzupäppeln oder ein sichereres Umfeld für vom Aussterben bedrohte Tiere zu schaffen, findet man am häufigsten in Afrika. Wer sich weniger für Tiere engagieren möchte, sondern lieber mit Kindern arbeiten will, der findet mindestens genauso viele Projekte in Afrika oder Südamerika. Besonders für angehende Lehrer kann es sehr spannend sein, an einer afrikanischen Schule zu arbeiten und den Alltag der Kinder dort zu erleben.

Anbieter für Hilfsprojekte in Afrika findest du hier:

3. Lücke im Lebenslauf

Eine große Sorge stellt für viele die sogenannte Lücke im Lebenslauf dar. Außenstehende könnten die Auszeit als verlorene oder unnütze Zeit ansehen. Man hat selbst in der Hand, wie man diese Zeit gestaltet. Aber vor allem in der Studentenzeit hat man gelernt, dass man auch ohne viel Geld auskommen kann oder sicherlich auch so eine interessante Auszeit gestalten kann. Ein Bachelorstudium ist normalerweise auf drei Jahre ausgelegt, besonders an den Universitäten zieht sich dieses Studium gerne auf vier Jahre. Dabei sollte man sich die Frage stellen, ob es wirklich auf ein halbes Jahr oder Jahr mehr ankommt. Als Akademiker wird man voraussichtlich überdurchschnittlich verdienen und nicht allzu große Sorgen haben müssen, einen Job zu finden. Ist dieser erst einmal da, heißt es: 6 Uhr Wecker klingeln, aufstehen, arbeiten und um 17 Uhr nach Hause kommen. Sicherlich ist dies auch eine spannende Zeit und das Geld, das man dann verdient, möchte man auch so schnell nicht mehr missen. Aber es wird sich jeder gerne an das eine Jahr zurück erinnern, in denen man keine größeren Sorgen hatte, als den nächsten Strand, die nächste Party oder das nächste Reiseziel ausfindig zu machen.

Mach dir keine Gedanken über eine mögliche Lücke im Lebenslauf wenn es dein Traum ist, nach dem Studium auf Reisen zu gehen. Man wird voraussichtlich noch über 40 Jahre arbeiten gehen, da kommt es nicht auf das eine Jahr an. Hingegen kann es für dich und deine persönliche Entwicklung sehr entscheidend sein. Es gibt so viele Menschen, die ein Jahr länger die Schulbank drücken mussten, ein Jahr später eingeschult wurden, ein Studiengang abgebrochen haben oder sich einfach viel Zeit im Studium gelassen haben. Wichtiger hingegen ist es, das Jahr sinnvoll zu nutzen und realistisch zu kalkulieren.

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Unsere neuesten Jobs

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Karrierestart

Wie soll die Zukunft aussehen und wohin...

Dein erster Arbeitstag

Begeisterung auf den 1. Blick.

Karriere Informatik

IT-Experten werden händeringend gesucht.

Karriere Marketing

Dein Traumjob im Marketing.

Praktikum nach dem Studium

Lohnt sich das überhaupt?

Selbstständigkeit

Selbst und ständig?

Auslandsstudium Finanzierung

Die beste Zeit im Leben.

Dresscode im Büro

Dein perfektes Outfit im Büro.

Business Networking

Lass deine Kontakte spielen!

Social Media Manager/in

Dein Hobby zum Beruf machen? Werde Social Media Manger!

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen anbieten zu können und um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wir bieten dir damit auch Funktionen für soziale Medien und wir analysieren die Zugriffe auf unsere Webseite. Dabei geben wir Informationen an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie dir bereitgestellt haben. Wenn du mehr über unsere Cookie-Richtlinie wissen willst, dann schaue in unseren Datenschutzbestimmungen nach. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr zur Cookie-Richtlinie.