Biologie Studium Biologie Studium – Inhalte, Voraussetzungen, Karriere

Erfahre alle Fakten zum Biologie Studium. Ist das Biologie Studium ein Match für dich? Lerne welche Inhalte dich im Studium begleiten und welche Voraussetzungen du erfüllen musst. Wir geben dir die besten Gründe fürs Studium und verraten dir alles rund um Gehalt und Karrierechancen im Bereich Biologie.

Studium Biologie
Verfasst von: Redaktion | Artikel vom: 17.05.2018 | Aktualisiert am: 25.06.2018

Biologie Studium

1. Allgemeines zum Biologie Studium

Das Biologie Studium gehört wohl zu den beliebtesten naturwissenschaftlichen Studienfächern überhaupt. Das auch Life Science genannte Studium beschäftigt sich mit allem rund um das Leben auf der Erde. Alles was auf unserem blauen Planeten lebt ist Teil des Studiums, von der kleinsten Bakterie, über das Gänseblümchen auf der Wiese bis hin zum Blauwal. Die Biologie erklärt Prozesse und Aufbau von komplexen Ökosystemen. Der Aufbau und die Funktion kleinster Organismen wird behandelt sowie das Verhalten von Tieren. Das Biologe Studium ist eine Mischung aus theoretischen und experimentellen Elementen. Während du dich im Labor an Gentechnik üben kannst, gehören auch theoretische Vorlesungen zu Tieren und Pflanzen und allgemeint Natur und Umwelt zum Alltag eines Biologie Studenten.

2. Inhalte des Studiengangs Biologie

Wie in fast allen Studiengängen begleiten dich in den ersten Semestern die Kurse für dein Grundstudium. Im Falle der Biologie ist dies Physik, Chemie und Mathematik. Wenn du beim Gedanken dieser Fächer schon leichte Schnappatmung in Erinnerung an dein Matheabitur bekommst, dann solltest du dir überlegen, ob ein naturwissenschaftliches Studium die richtige Entscheidung für dich ist. Dennoch studierst du Biologie und nicht Mathematik, mit der richtigen Lerngruppe und einem effizienten Lernplan kannst du auch die Physik und Chemie Prüfungen meistern, selbst wenn du diese in der Schulzeit frühzeitig abgewählt hast. Nach dem Grundstudium, meist nach vier Semestern, kannst du dann mit den richtig spannenden Themen loslegen und individuelle Schwerpunkte setzen. Je nach Universität und Hochschule variieren die Inhalte des Biologie Studiums natürlich.

Hier die gängigsten Kurse und Teilgebiete der Biologie auf dem Vorlesungsplan:

  • Botanik
  • Genetik
  • Organische Chemie
  • Biomechanik und Bionik
  • Geobotanik
  • Mathematik
  • Computer- und Präsentationstechnik
  • Physikalische Chemie
  • Zoologie
  • Physiologie
  • Neurobiologie
  • Biochemie
  • Molekulare Pflanzenphysiologie
  • Tier- 7und Neurophysiologie
  • Evolutionsökologie
  • Pflanzenbiotechnologie
  • Synthetische Biologie

Da du eine gewisse „Allround“ Kompetenz in der Biologie erlangen solltest, werden alle Themengebiete im Studium abgedeckt. In den höheren Semestern deines Bachelors oder Masters in Biologie kannst du dich dann auf einen Schwerpunkt spezialisieren. Aufbauend auf deiner Spezialisierung deines Bachelor Studiums, werden Master Studiengänge direkt mit einer bestimmten Fachrichtung angeboten. Zu den häufigsten Master Studiengängen gehören die Bioinformatik, Entwicklungsbiologie, Meeresbiologie, Ökologie und Gentechnik.

3. So läuft das Biologie Studium ab

Das Biologie Studium umfasst in der Regel sechs Semester bis du einen Bachelor of Science in Biologie erreicht hast (B.Sc.). In der Regel wird dem Bachelorstudiengang auch der Master of Science in Biologie angehängt, da die Berufschancen deutlich besser sind und die meisten Unternehmen einen Master der Biologie voraussetzen. Das Biologie Studium selbst baut sich aus Vorlesungen, Seminaren, Praktika und Laborzeiten zusammen. Durch den großen Anteil an praktischen Modulen im Biologie Studium kannst du dein theoretisch erlerntes Wissen direkt im Labor oder während eines Praktikums im Unternehmen einsetzen. In höheren Semestern werden oftmals größere Forschungsprojekte stattfinden mit wissenschaftlichen Mitarbeitern oder Tutoren, also Biologie Studenten aus höheren Semestern.

Um die nötigen Credit Points für deinen Bachelor oder Masterabschluss der Biologie zu bekommen, schreibst du Klausuren und Hausarbeiten oder gibst Forschungsprojekte ab. Wenn du hier gute Arbeit leistest, kannst du mit einem erfolgreichen Abschluss in die Arbeitswelt der Biologen starten. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Thesis in deinem letzten Semester, auch Bachelorarbeit oder Masterarbeit genannt, je nach Abschluss.

Viele Naturwissenschaftler hängen an ihr Masterstudium auch noch eine Promotion an und machen einen Doktortitel. Ein anderer Weg um Biologie zu studieren ist Biologie im Lehramt, also in einem Bachelor of Education (B.Ed.) und Master of Education (M.Ed.). Hier musst du noch ein Staatsexamen abschließen, um deinen Abschluss zu erhalten und an deutschen Schulen das Fach Biologie unterrichten zu dürfen.

Du suchst einen Job in der Biologie? Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob in der Biologie matchen.

Du suchst einen Job?

Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern.

4. Voraussetzungen für das Biologie Studium

Um Biologie an einer deutschen Hochschule oder Universität studieren zu können benötigst du in der Regel das Abitur, also die allgemeine Hochschulreife. Die meisten Studieneinrichtungen haben auch einen Numerus Clausus (NC), da Biologie zu den beliebten naturwissenschaftlichen Fächern gehört, also ist auch ein gute Abi Note wichtig. Eignungsfeststellungsverfahren, sind gewisse Tests, die zeigen sollen ob du dem Studium auch gewachsen bist, können je nach Universität oder Hochschule zusätzlich dazukommen. Wenn du den Studiengang Life Science, also Biologie auf Englisch wählst, kann es auch sein, dass du einen Sprachnachweis erbringen musst. Auch Praktika sind an manchen Universitäten vor der Bewerbung Pflicht. Erkundige dich frühzeitig über die Zugangsvoraussetzungen an den Universitäten, an denen du dich bewerben möchtest um die richtigen Unterlagen zur Abgabefrist parat zu haben. Perfekt geeignet um solche Informationen sammeln zu können ist der Tag der offenen Tür an der Universität. An diesen speziellen Tag werden die Studiengänge präsentiert, die die Universitäten bieten und eine gute Gelegenheit, um alle Infos fürs Studium Biologie zu sammeln.

5. Ist Biologie Studium ein Match?

Ein naturwissenschaftliches Studium ist nicht für Jedermann. Neben der Biologie solltest du auch eine gewisse Begabung für Mathematik, Chemie und Physik haben, da diese anspruchsvollen Kurse Teil deines Grundstudiums sein werden. Auch die englische Sprache ist nicht unwichtig, viel Literatur zu speziellen Themen wirst du nur auf Englisch finden. Ein wenig Latein ist auch nicht schlecht, so kannst du mit den Fachbegriffen besser klarkommen. Jedoch ist dies in der Regel kein muss wie im Medizinstudium zum Beispiel. Neben gutem analytisches Denken ist auch dein Fleiß und deine Disziplin gefragt. Setze dich auch vor dem Studium mit der Thematik von Tierversuchen und Sezieren auseinander. Sollte die Durchführung solcher Versuche gegen dein ethisches Grundverständnis verstoßen, ist das Biologie Studium vielleicht doch nichts für dich. Rechne auch damit, dass dein Beruf viel mit Forschung zu tun hat. Oft ist hier auch der Fall: Kein Ergebnis ist auch ein Ergebnis. So kann es sein, dass du jahrelang an einer Fragestellung forschst ohne diese zu beantworten.

6. Universitäten an denen du Biologie studieren kannst

Biologie ist kein Studiengang, den du nur an wenigen ausgewählten Universitäten studieren kannst. Sowohl in Deutschland, als auch ein Studium im Ausland bereitet dich auf die Arbeit des Biologen ausgezeichnet vor.

ALPHAJUMP hat für dich einige Studienorte zusammengestellt an denen du Biologie, aber auch andere verwandte Studiengänge studieren kannst:

  • Technische Universität Kaiserslautern
  • Fachhochschule Gelsenkirchen
  • Universität Regensburg
  • Universität Bayreuth
  • Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • Universität Bremen
  • Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Technische Universität Darmstadt
  • Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

7. Beruf und Karriere – Biologie Studium

Die Beliebtheit, die das Biologie Studium mit sich führt hat die Folge, dass die Jobs in der Biologie auch begrenzt sind. So kannst du es nach dem Studium schwer haben deine Traumposition zwischen der ganzen Konkurrenz zu finden. Überzeuge also mit deinen Bewerbungsunterlagen. Tipps rund um die Bewerbung für deinen Job in der Biologie findest du in unserem Karriereguide. Mit dem Abschluss als Bachelor of Science der Biologie kommst du oft nicht weit über einen Job im Labor hinaus. Stelle dich also darauf ein, deinem Bachelor Studium auch noch einen Master anzuhängen. Wenn du dich für eine Promotion entscheidest und einen Doktortitel bekommst, verbesserst du deine Berufschancen noch weiter.

Arbeitgeber für Biologen finden sich nicht nur in botanische Gärten, Museen und Zoos. Auch die Lebensmittelindustrie und insbesondere die Pharmaindustrie suchen talentierte Absolventen in den Bereichen Biochemie, Mikrobiologie, Genetik und Molekularbiologie. Die Berufschancen in Biologie sind also weiter gefächert als man im ersten Moment denken mag.

Das Einstiegsgehalt eines Biologen liegt bei 3.600 EUR bis 4.300 EUR brutto und liegt damit im unteren Bereich der naturwissenschaftlichen Berufsfelder. Einen detaillierten Vergleich der unterschiedlichen Berufsfelder der Naturwissenschaften findest du in unserem Gehaltsvergleich für Naturwissenschaftler für Naturwissenschaften. Nach oben hin ist hier eigentlich keine Grenze gesetzt. Besonders in der Pharmaindustrie kannst du viel Geld verdienen. Somit ist dein Gehalt sehr branchenabhängig und kommt auf die Größe des Unternehmens an, in dem du dich bewirbst.

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Unsere neuesten Jobs

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Studium Controlling

Alle Informationen über das Controlling Studium.

Studium Logistik

Alle Informationen über das Logistik Studium.

Studium Wirtschaftsinformatik

Alle Informationen über das Wirtschaftsinformatik Studium.

Studium Informatik

Alle Informationen über das Informatik Studium.

Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Alle Informationen über das Wirtschaftsingenieur Studium.

Studium Business Management

Alle Informationen über das Business Management Studium.

Studium Psychologie

Alle Informationen über das Psychologie Studium.

Studium Business Administration

Alle Informationen über das Business Administration Studium.

Studium Informationsmanagement

Alle Informationen über das Informationsmanagement Studium.

Studium Verfahrenstechnik

Alle Informationen über das Verfahrenstechnik Studium.

Studium Maschinenbau

Alle Informationen über das Maschinenbau Studium.

Studium Elektrotechnik

Alle Informationen über das Elektrotechnik Studium.

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen anbieten zu können und um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wir bieten dir damit auch Funktionen für soziale Medien und wir analysieren die Zugriffe auf unsere Webseite. Dabei geben wir Informationen an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie dir bereitgestellt haben. Wenn du mehr über unsere Cookie-Richtlinie wissen willst, dann schaue in unseren Datenschutzbestimmungen nach. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst du unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr zur Cookie-Richtlinie.