Studium Politikwissenschaften Inhalte, Voraussetzungen, Karriere

Themen wie die letzten Wahlen, die Beziehung Deutschlands zu den benachbarten Ländern und der Diesel Skandal fesseln dich? Du bist an der Politik interessiert, Karriere als Politiker möchtest du aber nicht machen? Das Politikwissenschaften Studium, oder Politologie Studium wie es auch genannt wird, bietet dir genau das.

Studium Politikwissenschaften
Verfasst von: Redaktion | Artikel vom: 22.10.2018 | Aktualisiert am: 14.11.2018

„Politik? Was kann man den damit machen?“

Diese Frage haben bestimmt ganz viele Studenten der Politikwissenschaften schon mal gehört. Wenn du dir überlegst Politikwissenschaften zu studieren und dir vielleicht auch die gleiche Frage gestellt hast, dann bist du hier genau richtig. ALPHAJUMP verrät dir im Karriereguide alles rund ums Studium, Gehalt und Karrierechancen im Bereich Politikwissenschaft und was man mit Politik machen kann.

1. Allgemeines zum Politikwissenschaften Studium

Beim Politikwissenschaften Studium erwartet dich keine Ausbildung zum Berufspolitiker! In der politischen Bildung wirst du unter anderem lernen, Politiker und Unternehmen zu beraten, Unverständliches begreiflich zu machen und wie man Prognosen aufstellt. Fragen, die du dir vielleicht schon öfter gestellt hast werden im Laufe des Studiums erörtert und beantwortet, wie zum Beispiel: Warum es Kriege gibt? Wie man Deutschland weiter voran bringen kann? Oder wie bestimmte internationale Beziehungen Deutschlands aussehen?

Politologie gehört zu den sozialwissenschaftlichen Fächern, diese beschäftigen sich mit den Phänomenen des gesellschaftlichen Zusammenlebens und werden deshalb auch Gesellschaftswissenschaften genannt. Gesellschafts und Sozialwissenschaften können auch dual studiert werden, es hängt aber vom Fach ab. Ein duales Studium in Politikwissenschaften ist, jedoch nicht möglich aktuell.

2. Inhalte des Studiengangs Politikwissenschaft

Beim Politologie Studium erwarten dich sehr interessante Themen. Politische Prozesse werden näher erläutert, du wirst lernen wie ein politisches System funktioniert und wie es aufgebaut ist. Die Inhalte der Veranstaltungen können von Uni zu Uni ein wenig variieren. Die Grundthemen und das Ziel bleiben jedoch gleich. Wir zeigen dir ein paar Veranstaltungen, die du während des Studiums mit hoher Wahrscheinlichkeit belegen wirst.

Rechtliche Grundlagen Regionale Politikanalyse Friedens- und Konfliktforschung
Wirtschaftspolitik Politische Philosophie und philosophische Grundlagen Politikfeldanalyse
Politische Systeme (DE, EU, USA, international) Politische Theorie und Ideengeschichte Politik und Ökonomie bei Karl Marx und Max Weber

In den höheren Fachsemestern wirst du dich auch für einen fachlichen Schwerpunkt entscheiden müssen. ALPHAJUMP hat ein paar dieser Schwerpunkte für dich rausgesucht.

Didaktik der Politik Politische Ökonomie Zeitgeschichte
International Relations Politische Soziologie Europäische Integrationspolitik

An manchen Universitäten musst du neben deinem Fachstudium der Politikwissenschaft noch ein zweites Fach, als einen außerfachlichen Kompetenzbereich belegen. Folgende Kompetenzbereiche, oder „Nebenfächer“ werden zum Beispiel an der Georg-August-Universität in Göttingen angeboten:

  • Bildung und Migration
  • Chinastudien
  • Geschlechterforschung
  • Interdisziplinäre Indenstudien
  • Internationales Recht und Staatsrecht
  • Kultur und Religion
  • Neuere und neueste Geschichte
  • Philosophie und Rechtsgeschichte/Rechtsphilosophie
  • Technische Innovation und Umwelt
  • Gesellschaft und Raum
  • Volkswirtschaftslehre
  • Internationale Ökonomie

Natürlich kannst du auch zur allgemeinen Studienberatung gehen und Informationen sammeln und so schauen, ob das Politikwissenschaften Studium was für dich ist. Wenn du richtig recherchiert und dir die Studieninhalte genau angeschaut hast, kannst du im Voraus schon sagen, ob das Studium dir was taugt. So kann vermieden werden nach einem Semester zu merken: „Das ist doch nicht das Richtige für mich!“

3. So läuft das Politikwissenschaften Studium

Für den Bachelor in Politikwissenschaften werden i.d.R. 6 Semester benötigt, du musst 180 Creditpoints, durch das Besuchen von Lehrveranstaltungen, Bestehen von Klausuren und Modulprüfungen und der Abgabe deiner Bachelorarbeit, erreichen. Wie sich diese zusammensetzen wird dir im folgenden Schaubild gezeigt.

Aufbau Studium Politikwissenschaften
zoom_in
Aufbau Studium Politikwissenschaften
Wenn du das Studium beendest erhältst du den akademischen Grad des Bachelor of Arts. Du kannst natürlich auch weiter studieren und dich für den Master einschreiben. Den Master of Arts erreichst du dann nach weiteren 4 Semestern und der abschließenden Masterarbeit.

Ein politikwissenschaftliches Praktikum oder ein Auslandssemester sind an manchen Universitäten ein elementarer Bestandteil des Studiengangs. So bekommst du die Möglichkeit, schon während deines Studiums erste Eindrücke zu potenziellen Berufen zu bekommen.

Du suchst einen Politikwissenschaften Job? Auf ALPHAJUMP erhältst du kostenlose Job-Angebote und Job-Anfragen von Arbeitgebern, die suchen.

Du suchst einen Job nach oder auch während deines Studiums?

Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern.

4. Voraussetzungen für das Politikwissenschaften Studium

Dadurch, dass der Studiengang fast nur an Universitäten angeboten wird, kannst du nur mit der allgemeinen Hochschulreife fürs Studium zugelassen werden.

An manchen Unis ist Politologie durch einen Numerus Clausus (NC) zulassungsbeschränkt. Das bedeutet, dein Notendurchschnitt im Abitur sollte für Politikwissenschaften eigentlich zwischen 1,4 und 2,4 liegen. Wenn du den verlangten Notendurchschnitt nicht erreichen konntest, hast du noch durch Wartesemester die Möglichkeit einen Studienplatz in Politologie zu ergattern. In der Zeit die du wartest, kannst du beispielsweise eine Ausbildung abschließen oder ein Freiwilliges Soziales Jahr machen. Deine Ausbildung kann schon im Rahmen der Politik stattfinden, um Erfahrung und Know-how zu erlangen.

5. Ist das Politikwissenschaften Studium ein Match?

Neben den formellen Anforderungen gibt es weitere Eigenschaften und Stärken, die du haben solltest, wenn du dich für ein Politwissenschaften Studium entscheidest. Natürlich sollte dein Interesse an Politik und politischen Themen vorhanden sein.

Lesefaul darfst du nicht sein, denn im Studium wirst du viele Bücher zur Theorie lesen müssen. Während deines Studiums werden einige Diskussionen und Vorträge auf dich zu kommen, Redegewandtheit und Kommunikationsbereitschaft sind Stärken die du deshalb mitbringen solltest. Außerdem wäre es gut, wenn du über ausgeprägte Englischkenntnisse verfügst,denn in der Politik werden auch viele internationale Themen behandelt und Englisch wird vorausgesetzt. Weitere Kenntnisse in anderen Fremdsprachen sind von Vorteil. Gute analytische Fähigkeiten und Abstraktionsvermögen erleichtern dir das Studium zusätzlich.

6. Universitäten, an denen du Politikwissenschaft studieren kannst

Die politikwissenschaftlichen Studiengänge werden fast ausschließlich an Universitäten angeboten, doch dafür werden sie deutschlandweit angeboten. Es wird also nicht schwer sein einen geeigneten Studienplatz zu finden.

ALPHAJUMP hat für dich die wichtigsten und renommiertesten Universitäten Deutschlands herausgefunden, die das Studium in Politikwissenschaften anbieten.

Universitäten, an denen du Politikwissenschaft studieren kannst:

  • Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Universität Koblenz-Landau, Abteilung Landau
  • Universität Mannheim
  • Universität Trier
  • Universität Stuttgart
  • Georg-August-Universität Göttingen
  • weitere findest Du hier: Hochschulen auf ALPHAJUMP finden

7. Beruf und Karriere- Politikwissenschaften Studium

Die Aussichten auf einen Job nach deinem Studium in Politikwissenschaften sehen gut aus. Als Absolvent des Politikwissenschaften Studiums hast du die Möglichkeit, dich auf verschiedene Stellen zu bewerben. Du kannst in deutschen Botschaften arbeiten, in politischen Verbänden, öffentlichen Verwaltungs- oder Bildungseinrichtungen, auch NGOs (Nicht-Regierungs-Organisationen) sind beliebte Arbeitgeber bei Politologie Absolventen. Ebenso kannst du im Bereich Journalismus, Politik- oder Unternehmensberatung tätig werden.

Durch die weite Bandbreite der Bereiche, in denen du arbeiten kannst, ist es schwer ein bestimmtes Einstiegsgehalt zu nennen. Es hängt auch davon ab, ob du in einem großen Unternehmen oder in einer Stiftung bzw. einem Verband anfängst. Je nach Arbeitgeber kannst du mit einem monatlichen Bruttogehalt von 2.000 bis 3.300 EUR brutto rechnen.

Tipp: Brutto-Netto Berechnung:

Wie am Ende das Gehalt brutto pro Monat zu netto umgerechnet wird, kannst du ganz einfach und schnell mit einem brutto netto Rechner herausfinden. Auch im Artikel "Geldwerter Vorteil" haben wir ebenso einen brutto netto Rechner für dich eingebaut. Hier geht's direkt zum brutto netto Rechner.

Mit deinem Abschluss in Politikwissenschaften kannst du bei der Gehaltsverhandlung dein Gehalt durch praktische Erfahrungen in die Höhe treiben. Gehe also sicher, dass du während deines Studiums schon genug Praktika oder auch Werkstudentenjobs ausübst, um wertvolle Erfahrung zu sammeln.

Quellen:

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Unsere neuesten Jobs

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Abkürzungsverzeichnisse richtig erstellen

Wie erstellst du das perfekte Abkürzungsverzeichnis?

Gliederung und Inhaltsverzeichnis richtig aufbauen

Wie gelingen dir perfekte Gliederungen und Inhaltsverzeichnisse?

Studium Chemie

Alle Informationen über das Chemiestudium.

Studium Kulturwissenschaften

Alle Informationen über das Kulturwissenschaft Studium.

Studium BWL

Alle Informationen über das BWL Studium.

Studium VWL

Alle Informationen über das VWL Studium.

Studium WiWi

Alle Informationen über das Studium der Wirtschaftswissenschaften.

Studium Medien

Alle Informationen über das Medien Studium.

Studium Design

Alle Informationen über das Design Studium.

Studium Mathematik

Alle Informationen über das Mathematik Studium

Studium Physik

Alle Informationen über das Physik Studium

Steuererklärung für Studenten

Tipps & Tricks für die Steuererklärung für Studenten & Absolventen

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu.