Apps für Studenten: Den Studentenalltag organisieren Den Studentenalltag besser organisieren

Auch für Studenten gibt es eine ganze Menge an Apps, die einem den Alltag wesentlich vereinfachen können – wir zeigen, welche von diesen Apps man unbedingt ausprobieren sollte. Die Apps zielen auf verschieden Funktionen ab: Manche sollen dir das Lernen erleichtern, andere helfen beim Organisieren.
Die besten Studentenapps
Verfasst von: Redaktion | Artikel vom: 14.12.2017 | Aktualisiert am: 26.07.2019

Die besten Apps für Studenten, die jeder haben sollte!

Apps gibt es für junge Menschen zu Hauf, da es auch besonders viele Studenten gibt, gibt es auch besonders viele Studenten-Apps. Aber welche sind die besten und von welchen hast Du vielleicht auch noch gar nichts gehört? Wir verschaffen einen kurzen Überblick.

Heutzutage hat fast jeder Mensch ein Smartphone oder Tablet dabei. Durch den darauf vorhandenen App Store eröffnen diese uns viele Möglichkeiten. Wir zeigen euch die besten Studenten Apps.

1. Offizielle Uni- und Hochschulen-Apps

Smartphone mit geöffneter App liegt neben einem Macbook
zoom_in
Passende Apps für den Lern- & Alltag

Nahezu jede Uni oder Hochschule bietet eine kostenlose APP an, ob den Stundenplan einzusehen, das Angebot der Mensa abzuchecken oder einen Überblick über Veranstaltungen zu verschaffen – als Student kann es nie schaden, über alles rund um die Uni zu wissen. Oft gibt es aber auch genug unabhängige Apps, da das Budget der Unis oft nicht ausreicht, eine vernünftige, offizielle und kostenlose Variante anbieten zu können.

Schau einfach mal auf der Homepage deiner Uni nach, ob es eine Anwendung für Dein Handy gibt, oder hör dich bei deinen Kommilitonen um.

2. Besten Apps und Programme um zu lernen

Alle Studenten kennen die Klausurphase. Plötzlich macht Wäsche waschen Spaß und die Fliege auf der Fensterbank ist interessanter als die Lernnotizen, Hauptsache vom Lernen ablenken. Diese Apps und Software sind fürs Studium geeignet und sollen euch das Lernen erleichtern.

Apps die dir das Lernen erleichtern

  • BRAINYOO (Android/iOS)

    BRAINYOO ist im Endeffekt eine Karteikarten-App, die es Dir ermöglicht, Karteikarten zu erstellen, diese zu teilen, auf die Cloud hochzuladen oder sich im Browser wieder anzugucken. Dazu kann man die einzelnen Karten auch mit Grafiken und Bildern versehen und Überkategorien erstellen. Einfach und schnell!

  • Khan Academy (Android/iOS)

    Sal Khan, ein Amerikaner, lädt seit über 10 Jahren regelmäßig Videos hoch, bei denen er Themen von Algebra über Finanzen oder Ökonomie bis hin zu Geschichte und Bio behandelt und erklärt. Inzwischen gibt es von ihm mehr als 4.000 Videos, auf die man bei der KhanAcademy-App zugreifen kann – zwar alles nur auf Englisch, aber durchaus einen Blick wert.

  • iTunes U (iOS)

    Apple hat mit ITunes U eine Plattform entwickelt, die es Universitäten und Hochschule ermöglicht, die gehaltenen Vorlesungen mit oder ohne Video hochzuladen. Bei uns in Deutschland ist die App fürs IPhone noch nicht so richtig angekommen, aber die RWTH Aachen oder die LMU München benutzen sie schon teilweise. Super praktisch wenn man eine Vorlesung verpasst hat oder wieder mal irgendwas nur so mittelmäßig gut erklärt wurde.

  • Spotify (Android/iOS)

    Mit den verschiedenen Musikstreaming-Apps kannst du dir das Lernen etwas erleichtern.

3. Besten Apps und Programme für wissenschaftliche Arbeiten

Jeder Student wird im Laufe seines Studiums eine oder mehrere wissenschaftliche Arbeiten abgeben. Sei es eine Präsentation, ein Projekt oder die Bachelor-/ Masterarbeit. Glücklicherweise gibt es zahlreiche Helfer im Apple Store bzw. im Google Play Store.

Für diese Studienleistungen haben wir von ALPHAJUMP dir kleine App-Helfer herausgesucht die dich bei der Arbeit unterstützen.

Apps, die deine wissenschaftlichen Arbeiten erleichtern

  • Rechtschreibprüfung

    Bei Hausarbeiten oder Bachelor-/ Masterarbeit solltest du deine Rechtschreibung überprüfen lassen. Dies kannst du zum Glück über diverse Internet-Anwendungen erledigen.

    Eine sehr beliebte Seite ist dabei rechtschreibpruefung24.de. Folgende Punkte werden überprüft:

    • Groß- und Kleinschreibung
    • Stil
    • Umgangssprache
    • Kommasetzung
    • Rechtschreibung
    • Redundanzen
  • Dict.cc (Android/iOS)

    Dict.cc Wörterbuch ist zwar nicht das umfangreichste Wörterbuch, dafür aber in vielen Belangen eins der einfachsten – und man kann sich ganze Sprachen runterladen und ist beim Übersetzen nicht vom Datenvolumen abhängig.

  • Leo Wörterbuch (Android/iOS)

    Klassische und solide App-Version eines Wörterbuches, aktuell auf Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch und Chinesisch verfügbar. Die App ist aber leider nur mit einer aktiven Internetverbindung benutzbar.

  • Mindjet (Android/iOS)

    Erstelle auf Deinem Handy einfach Mindmaps von Unterwegs. Besonders praktisch, wenn Dir im Bus oder auf dem Weg zur Uni eine Idee kommt, aber weder Zettel noch Stift zur Verfügung stehen.

  • Mendeley (Android/iOS)

    Literaturverwaltung: Mit der Mendeley-App kannst du für Referate, Hausarbeiten oder Abschlussarbeiten deine Literatur einfach verwalten. Füge PDF-Dateien hinzu, durchsuche deine Bibliothek nach Stichwörtern und markiere Texte. (android und ios)

  • CamScanner (Android/iOS)

    Mit CamScanner kannst du über die Kamera deines Handys einfach Dokumente – beispielsweise Kapitel in Bibliothek-Büchern, Artikel oder Bilder – einscannen, bearbeiten und abspeichern. Die dabei entstehenden Dokumente können auch einfach in der Cloud deiner Wahl direkt abgespeichert werden – damit kann sich das Lernen zum Teil um einiges einfacherer gestalten.

  • Cloud-Software

    Mit dieser Software fürs Studium spart ihr euch eine Menge Zeit, alle wichtigen Dateien an eure Kommilitonen zu senden. Besonders bei Projekt- / Gruppenarbeiten hast du und dein Team alle wichtigen Dateien unter einem Dach.

    Folgende Programme sind geeignet

    • Dropbox
    • Google Drive
    • One Drive
    • iCloud

4. Mathematik und Naturwissenschaften

Für die Fächer Mathematik oder Physik haben wir euch einige praktischen Apps herausgesucht.

Apps, die für Mathematik und Naturwissenschaften hilfreich sind

  • MyScript Calculator (Android/iOS)

    Formeln>: Mit MyScript Calculator kannst du schwere mathematische Formeln auf ein Blatt schreiben und abfotografieren. Diese App formt die Formel um und löst diese ebenfalls. Das kann hilfreich sein, falls du in deinem Studium diverse Arbeiten mit Formelaufgaben besitzt. Das kann dir den Mathematik/ Physik Unterricht erleichtern.

  • Light Wave Studio (Android/iOS)

    Die App liefert realistische Simulationen von optischen Lichtwellen.

  • MassMatics (Android/iOS)

    Übung macht den Meister. Diese App bietet tausende Übungsaufgaben zu allen Gebieten der Mathematik.

5. Meisterung des Alltags

Das Studentenleben ist zu Beginn sehr chaotisch. Häufig wird der Student am Anfang seines Studiums mit Informationen zugeschüttet. Mit diesen kleinen mobilen Apps schafft ihr es euer Studentenleben zu organisieren ohne im Informationsfluss unter zu gehen.

Apps für den studentischen Alltag

  • StudySmarter (Android/iOS)

    Ist der perfekte Begleiter für Studenten. Diese Studenten App wird euch dabei helfen eure Lernzeiten zu organisieren, Texte zu bearbeiten und markieren, Lernzettel zu schreiben und Gruppen mit mehreren Personen zu bilden.

  • Google Docs (Web/Android/iOS)

    Mit Google Docs kannst du wie auch bei Word, Dokumente erstellen. Jedoch gibt es mehrere Vorteile.

    • Kein Speichern mehr nötig
    • Kostenlos
    • Mehrere Personen können an einer Datei gleichzeitig arbeiten
    • Mit Word kompatibel
  • Flashcards Deluxe (Android/iOS)

    Diese Karteikasten Trainer App ermöglicht es dir leicht gemacht Lernzettel zu erstellen.

  • Evernote (Android/iOS)

    Hier kann man Notizen erstellen und diese unterwegs mit dem Handy dann bearbeiten. Bilder, Worte oder eine Checkliste werden dann einfach unterwegs zu dieser Notiz hinzugefügt.

  • Istudiez oder Any.Do (Android/iOS)

    Das sind digitale Terminkalender. In diesen kannst du all deine wichtigen Termine rund ums Studium wie Prüfungen oder Abgabetermine von Projekten eintragen. Zusätzlich kannst du deine Vorlesungen und Seminare einfach einfügen. Außerdem kannst du dort todolisten erstellen

  • Frag-Mutti (Android/iOS)

    Diese App liefert dir nützliche Haushaltstipps.

  • Flatmate (Android/iOS)

    Hier kannst du die gemeinsamen Kosten von dir und deinen Mitbewohnern gerecht aufteilen.

  • Kochmeister (Android/iOS)

    Diese mobile App liefert dir bis zu 60.000 Rezepte.

  • Wunderlist (Android/iOS)

    Wunderlist ist, wie der Name schon sagt, eine Liste. Der Vorteil zu anderen Listen-Apps ist hierbei aber, dass du für jede Liste Leute einladen kannst und somit innerhalb der WG, Familie oder sogar Firma Aufgaben hin und her schieben kannst. Vereinfacht beispielsweise das Einkaufen enorm – und sieht auch noch schick aus.

6. Sprachen

Neue Sprachen lernen kann dir im Leben viel bringen. Oftmals ist das aber sehr mühsam und langfristig. Mit diesen mobilen Apps kannst du unterwegs auf deinem Iphone, Ipad oder Smartphone ganz einfach neue Sprachen lernen und deinen Wortschatz erweitern.

Apps, die Studenten beim Erlernen einer Sprache helfen

  • Babbel (Android/iOS)

    Mit Babbel kannst du auf dem Weg zum Studium ganz einfach und schnell neue Sprachen lernen. Eine Lektion dauert 15 min und du kannst dir verschiedene Lernsituationen aussuchen.

  • Mondly (Android/iOS)

    Mondly ist Babbel sehr ähnlich, jedoch gibt es hier bis zu 33 Sprachen. Außerdem kleine Herausforderungen und wöchentliche Quizze.

7. Praktikum und Bewerbungen

Während oder nach deinem Studium lohnt es sich diverse Praktika zu absolvieren. Du kannst aber auch direkt deinen neuen Beruf oder Karriere starten.

Aufgeschlagene Bücher liegen verteilt auf den Boden
zoom_in
Besser Organisiert sein. App sei dank!

Immer wieder neue Bewerbungen schreiben kann auf Dauer anstrengend werden. Mit unserer ALPHAJUMP App kannst du dich einfach und schnell bei Unternehmen bewerben oder Unternehmen zeigen Interesse an deinen Fähigkeiten und melden sich bei dir.

8. Fazit

Früher sagten die Lehrer noch „Du wirst nicht immer einen Taschenrechner in der Hosentasche haben.“. Jedoch heute hat das Smartphone mehr zu bieten als nur Social Media, durch immer weitere praktische Apps erhalten wir mehr Möglichkeiten. Mit den diversen Apps auf dem Markt können wir unseren Alltag organisieren und erheblich erleichtern.

Außerdem ersparst du dir Tage an denen du bis Morgens lernst.

Quellen:

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Unsere neuesten Jobs

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu.