Icon_jobmatch
Wie gut passt Freudenberg Standort Kaiserslautern zu dir?

Erstelle dein persönliches Job-Matching und finde heraus, ob ihr zusammenpasst.

Über 52.000 Kandidaten sind schon dabei. Bewerbe Dich über ALPHAJUMP oder erhalte Anfragen. Alles völlig kostenlos.

Freudenberg-banner

Freudenberg Standort Kaiserslautern

Branche
Chemie/Rohölprodukte/Kunststoff
Mitarbeiter
501-1000

Beschreibung des Arbeitgebers

Ein Standort, drei Zukunftsmärkte von Freudenberg Am Standort Kaiserslautern sind drei Gesellschaften der Freudenberg Gruppe ansässig: Freudenberg Vliesstoffe SE & Co. KG Freudenberg Filtration Technologies SE & Co. KG Helix Medical Europe GmbH Die Freudenberg Gruppe, 1849 gegründet, ist ein Familienunternehmen, das seinen Kunden technisch anspruchsvolle und beratungsintensive Produkte und Dienstleistungen bietet. 2014 beschäftigte das Unternehmen weltweit rund 40.000 Mitarbeiter.


Ein Standort, drei Zukunftsmärkte von Freudenberg

Die Erfolgsgeschichte für den Standort Kaiserslautern begann 1970 mit der Grundsteinlegung.

1971 startete Freudenberg Performance Materials mit der Produktion von Spinn­vliesstoffen nach einer von Freudenberg selbst entwickelten, patentierten und da­mals bahnbrechenden neuen Technologie. Freudenberg Spinnvliesstoffe sind ein inno­vativer Partner für technisch anspruchsvolle Anwendungen und Produkte.

Ent­sprech­end den Marktanforderungen wird eine Bandbreite an Spinnvliesstoffen her­gestellt, die sich durch unterschiedliche Rohstoffe, Spinn- und Verfestigungstechnologien, Faserfeinheiten, Flächengewichte und Veredlung auszeichnen. Durchschnittlich werden zirka 250 Millionen m² Spinnvliesstoff im Jahr produziert, die z. B. in der Auto­mobil-, Bau-, Filter-, Hygiene- und Teppichindustrie sowie in einer Vielzahl von Spezialanwendungen eingesetzt werden.

Mit einer weiteren großen Investition im Jahr 2002 begann die Ansiedlung des Filter­werkes, heute Freudenberg Filtration Technologies. Am Standort Kaiserslautern werden für namhafte Automobilhersteller hochwertige Autoinnenraumfilter hergestellt. Diese schützen die Fahrzeuginsassen zuverlässig vor Schadstoffen (wie Pollen und Feinstäuben) und unerwünschten Gerüchen.

Motorzuluftfilter auf Basis voll­synthe­tischer Hochleistungsfiltermedien gehören ebenso zum Produktionsprogramm wie Filtrationslösungen für Bürogeräte (Laserdrucker, Aktenvernichter). Das Produkt­port­folio wird ergänzt durch Filtrationslösungen, die industrielle Prozesse wirt­schaft­lich gestalten, Ressourcen schonen, die Umwelt schützen und so zur Steigerung der Lebensqualität beitragen.

Helix Medical Europe baute 2009 hier am Standort Kaiserslautern die europäische Zentrale zur Herstellung von Medizintechnikprodukten auf. Helix Medical ist Spezial­ist für die Entwicklung und Herstellung von Komponenten und Schläuchen aus Sili­kon und Thermoplast der One-Stop-Shop für die medizintechnische, bio­techno­log­ische und pharmazeutische Industrie.

Mit modernster Produktionstechnologie erfüllt die europäische Zentrale in Kaiserslautern und an weiteren Standorten weltweit höchste Qualitätsstandards und die Anforderungen der namhaften Kunden, z. B. für Anwendungen in Dialysatoren, Kathetern und Herzschrittmachern.

Wir bilden aus:

Industriemechaniker, Betriebselektroniker, Mechatroniker und Industriekaufleute. Wir nehmen am kooperativen Studienmodell KOSMO der Fachhochschule Kaiserslautern teil.

Wir bieten

neben einem attraktiven Gehalt auf der Basis des Tarifvertrags der Chemischen Industrie umfangreiche Sozialleistungen.

 

weiterlesen

Auszeichnungen

  • Top Ausbilder

Bildergalerie

  • Freudenberg Standort Kaiserslautern aus der Vogelperspektive
  • Spinnvliesstoffe für technische Anwendungen
  • Extrusion eines Silikonimplantatschlauches
  • Innenraumfilter sorgen im KFZ für saubere Luft

Video

  • play_circle_outline
  • play_circle_outline
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu.