Icon_jobmatch
Wie gut passt FIRU mbH zu dir?

Erstelle dein persönliches Job-Matching und finde heraus, ob ihr zusammenpasst.

Über 52.000 Kandidaten sind schon dabei. Bewerbe Dich über ALPHAJUMP oder erhalte Anfragen. Alles völlig kostenlos.

FIRU mbH

Branche
Ingenieurdienstleistungen
Mitarbeiter
1 bis 50

Beschreibung des Arbeitgebers

Seit über 25 Jahren handelt und berät FIRU mbH hinsichtlich der komplexen ökonomischen und ökologischen Zusammenhängen des Städtebaus und der Immobilienentwicklung als querschnittsorientiertes Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen. Grundlage des Handelns sind dabei Nachhaltigkeit, Qualität und Flexibilität auf Basis einer interdisziplinären Arbeitsweise. Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit sowie innovative, umsetzungsorientierte Lösungskompetenz charakterisieren das Unternehmen.


Städte und Kommunen verändern ständig ihr Gesicht. Stadtentwicklung bildet eine Aufgabe mit immer wieder neuen Ansprüchen und Herausforderungen. FIRU mbH (Forschungs- und Informations-Gesellschaft für Fach- und Rechtsfragen der Raum- und Umweltplanung mbH)   ist seit über 25 Jahren Akteur in diesen Veränderungsprozessen.
Dabei decken wir mit unseren Beiträgen und Leistungen ein breites Spektrum ab. Von der klassischen städtebaulichen Planung über Forschungsarbeiten bis hin zu immer wichtiger werdenden umweltrelevanten Gutachten und Untersuchungen (z.B. im Lärmschutz), bieten wir ein anspruchsvolles Dienstleistungs- und Beratungsprogramm für unsere Partner und Kunden aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft.

Bauleitplanung

Sie benötigen einen versierten Partner für die inhaltliche und verfahrensmäßige Anforderungspalette der kommunalen Bauleitplanung? Sie suchen Beratung und Gestaltung zu raumordnerischen bzw. zu Zielabweichungsverfahren?

Tätigkeiten

  • Städtebauliche und städtebaurechtliche Entwurfsleistungen
  • Übernahme von vollständig externalisierbaren Verfahrens- und Organisationsaufgaben der Bauleitplanung
  • Koordination und Steuerung verfahrensbegleitender Gutachten zu Umweltthemen, Erschließung, Verträglichkeit
  • Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung zur Bauleitplanung, Umweltprüfung und Fachgutachten in komplexen städtebaulichen Verfahren
  • Durchführung von Umweltprüfungen und Umweltverträglichkeitsprüfungen
  • Erbringung von fachlich-inhaltlichen Leistungen zu städtebaulichen Verträgen bzw. Durchführungsverträgen bei der Zusammenarbeit von Gemeinden mit Privaten
  • Moderationsleistungen in städtebaurechtlichen Verfahren
  • Online Beteiligungsverfahren

Leistungen

  • Aufstellung und Änderung von Flächennutzungsplänen sowie angebotsorientierten und vorhabenbezogenen Bebauungsplänen
  • Bearbeitung von vorgelagerten Raumordnungs- und Zielabweichungsverfahren
  • vollständige oder teilweise Übernahme der verfahrensbezogenen Leistungen in Raumordnungsverfahren, Zielabweichungsverfahren und bauplanungsrechtlichen Verfahren (auch gem. § 13a BauGB) mit vollständiger Durchführung von Beteiligungsverfahren, Erarbeitung der maßgeblichen Abwägungssachverhalte bis hin zur vollständigen Verfahrensorganisation
  • Lösung fachrechtlich vorgegebener Aufgaben z.B. zu Hochwasserschutz, Immissionsschutz, Naturschutz, Bodenschutz und räumlichen Sicherheitsanforderungen im Kontext der Bauleitplanung

Thematische Bandbreite

  • Umstrukturierung großflächiger Industrieareale, Standortsicherung von Industrie- und Gewerbestandorten, Schaffung neuer Stadtteile und Stadtquartiere in Folge von Flächenkonversionen bis hin zu Innenstadtentwicklungen mit neuen Handelsfunktionen, Dienstleistungsfunktionen und sonstigen zentralen Funktionen
  • Bebauungspläne für wohnbauliche Entwicklungen und zur Lösung von Umweltkonflikten
  • Steuerung und Durchführung von Verfahren zur Zulässigkeit großflächiger Einzelhandelsnutzungen in Form von innerstädtischen Einkaufszentren und Factory Outlets
  • Übernahme von beratenden und koordinierenden Aufgaben bis hin zum vollständigen Genehmigungsmanagement im Rahmen der der Bauleitplanung nachgeschalteten Zulassungsverfahren

Förderung und Finanzierung

Die Finanzierung von Projekten im Städtebau stützt sich auf private Mittel sowie – häufig – auf Zuwendungen der öffentlichen Hand aus unterschiedlichen Quellen (EU, Bund, Land, Kommune).

In Deutschland ist im Wesentlichen eine Zuwendungsförderung eingeführt, bei der die ausgereichten Zuschüsse nur bedingt oder überhaupt nicht zurückzuführen sind. Daneben bestehen Möglichkeiten der Gewährung von (Nachrang-) Darlehen sowie von Bürgschaften und Garantien.

Die Initiative JESSICA der Europäischen Kommission eröffnet in der Förderperiode 2014 ff. für Empfänger von EFRE-Mitteln die Möglichkeit, auch unter Beteiligung privater Investoren öffentliche Strukturfondsmittel in revolvierende Stadtentwicklungsfonds einzubringen. Damit bieten sich im nationalen Zusammenhang zusätzliche Finanzierungsmöglichkeiten für Projekte der Stadtentwicklung.

Sie interessieren sich für etablierte und innovative Instrumente zur Förderung von Stadtentwicklungsprojekten? Sie sind für den Einsatz von Alternativen zu bisherigen Projektfinanzierungen aufgeschlossen und beabsichtigen ggfs. einen Stadtentwicklungsfonds aufzulegen? Sie benötigen Unterstützung bei der Initialisierung, dem Aufbau und der Entwicklung entsprechender Strukturen?

Tätigkeiten

  • Unterstützung bei der Einwerbung von Zuwendungen
  • Unterstützung bei Initialisierung und Ausgestaltung von Stadtentwicklungsfonds
  • Projekttypenermittlung/ Fondsarchitektur

Leistungen

  • Zuwendungsberatung (klassisch)
  • Konzeption/ Begleitung und Aufbau von Stadtentwicklungsfonds
  • Projektpartneridentifikation und Bindung
  • Verhandlungen mit staatlichen, kommunalen und privaten Stellen
  • Forschungsbegleitung

Forschung und EU-Projekte

Sie suchen einen Partner, der für Sie den Know-how-Transfer zwischen aktueller Praxiserfahrung und räumlicher Forschung in raum- und umweltplanerischen Prozessen leisten kann? Oder der Ihnen ein versierter Berater für die Antragstellung oder Begleitung Ihres EU-Projektes ist? Sie sind an einer zielgenauen Analyse zu den Erfolgsaussichten einer Bewerbung für ein Projekt im europäischen Zusammenhang interessiert? Sie benötigen Unterstützung bei Evaluierungen, bei der Antragstellung für ein Operationelles Programm (OP) oder bei der Ausgestaltung einer (Lead-) Partner Funktion?

Dann ist FIRU mbH die richtige Wahl für Sie!

Tätigkeiten

  • Durchführung anwendungsbezogener räumlicher Forschung zu raumordnerischen, städtebaulichen und umweltplanerischen Themenkomplexen auf den Ebenen: EU – Bund – Länder – Regionen
  • Unterstützung bei Initialisierung und Ausgestaltung von Netzwerken; Mitwirkung in Netzwerken sowie Übernahme von (Lead-) Partneraufgaben
  • Beiträge zu “call of papers” sowie “call for projects”
  • Mitwirkung in und Auswertung von Netzwerken und Working groups
  • Ex-ante und ex-post Evaluierungen für Projekte und (lokale) OP´s
  • Konzeption von Projektaufrufen, Wettbewerben, Auswahl von Modellprojekten
  • Tätigkeiten im Rahmen von EFRE, ESF, INTERREG, LEADER, und weiteren EU-Programmen und EU-Projekten (z.B. Fördermitteleinwerbung/ Abstimmung mit EU-Regionalsekretariaten, Generaldirektionen der EU-Kommission sowie sonstigen Verwaltungsbehörden)
  • Begleitung Case Studies/ Aktionsprogramme auf lokaler/ regionaler Ebene

Leistungen

  • Begleitforschung, Forschungsassistenz, Projektforschung
  • Evaluation von Programmen, Maßnahmen
  • Begleitende Kommunikation (z.B. Berichte, Broschüren, Vorträge, Fachveranstaltungen)
  • Vorschlag für thematische oder lokale Programm-/ Maßnahmenkonzepte
  • Projektpartneridentifikation und Bindung
  • Abstimmung mit politischen Gremien
  • Verhandlungen mit staatlichen, kommunalen und privaten Stellen

Immisionsschutz

Sie haben ein Problem rund um das Thema Lärmschutz und benötigen eine lösungsorientierte Fachberatung, die rechtlich und technisch auf sicheren Füßen steht?

Tätigkeiten

  • Erstellung von Gutachten und Beratung von öffentlichen und privaten Auftraggebern zu allen Fragen des Lärmschutzes (Verkehrslärm, Gewerbelärm, Fluglärm, Sport- und Freizeitlärm)

Leistungen

  • Schalltechnische Untersuchungen und Fachgutachten im Rahmen von Planfeststellungsverfahren, Bebauungsplanverfahren und Genehmigungsverfahren (Immissionsschutzrechtliche Genehmigung, Baugenehmigung)
  • Beratung von öffentlichen und privaten Auftraggebern in Fragen der städtebaulichen Lärmvorsorge, Gemengelagenbewältigung, Standortsicherung von Betrieben und in Nachbarschaftskonflikten
  • Lärmminderungsplanung gemäß EU-Umgebungslärmrichtlinie und § 47a ff BImSchG, Lärmkartierung, Lärmaktionsplanung

Konversion und Immobilienprojekte

Sie benötigen nachhaltige Nachnutzungskonzepte, adäquate Organisations- und Entwicklungsstrukturen sowie Zugang zu Investoren für die Aktivierung von Brachflächen? Wir unterstützen Sie als Partner bei der Entwicklung Ihres Grundstücks/ Ihrer Immobilie. Unser Ziel ist dabei eine optimierte Inwertsetzung, die die Belange des Marktes und des städtebaulichen Umfelds nachhaltig berücksichtigt. Wir entwickeln für Sie zukunftsorientierte Konzepte, die die jeweilige Interessenslage der Eigentümer, Investoren, Nutzer und der öffentlichen Hand angemessen berücksichtigen.

Tätigkeiten

  • Durchführung, von Beratungs-, Entwicklungs-, und Steuerungsaufgaben zur Aktivierung von militärischen, industriellen, gewerblichen, Verkehrs- und sonstigen Brachflächen.
  • Entwicklung von Nutzungskonzepten, Masterplänen, Aktivierungsstrategien
  • Durchführung von Standortanalysen
  • Durchführung von Investorenauswahlverfahren und städtebaulichen Wettbewerbsverfahren
  • Fachberatung zu Infrastruktur, Altlasten, Immissionsschutz, Baurecht
  • Begleitung, Moderation, Bearbeitung und Steuerung der erforderlichen Prozesse und Tätigkeiten zur raumordnerischen Genehmigung und bauplanungsrechtlichen Umsetzung Ihres Vorhabens mit dem Ziel der Baurechtsetzung
  • Entwicklung von Marketingstrategien

Leistungen

  • Beratungen, Städtebauliche und Immobilienwirtschaftliche Gutachtenserstellung
  • Selektive Erhebung der relevanten harten und weichen Standortfaktoren insbesondere auf Mikroebene (Umfeldanalyse)
  • Recherchen (Flächennachfrage, Kaufkraft)
  • Analytische Einschätzung der Markt- und Wettbewerbsituation gemäß mikrostandörtlicher Eignung auf Basis relevanter Kennwerte, Entwicklungsparameter und Maklersondierung/ Wirtschaftsförderung
  • Aufbereitung raumordnerischer Sachverhalte, Antrags- und Verfahrensdokumente
  • Durchführung städtebauliche Planungsleistungen (FNP, Bebauungspläne, VEP, Rahmenplanungen, Studien, Untersuchungen etc.) inkl. Umweltprüfung und Verfahrens-durchführung
  • Durchführung von Werkstattrunden, Steuerungsaufgaben, Koordination der Planungsbeteiligten, Abstimmung mit Ministerien, Fachbehörden, Kommune, Eigentümer
  • Strategische Planungs- und Projektsteuerung, Verfahrenssteuerung
  • Fachberatung zu Verwaltungsvereinbarungen, städtebaulichen Verträgen, Zweckverbandssatzungen
  • Entwicklung von Marketingkonzepten
  • Geschäftsbesorgung

Partizipation und Kommunikation

Sie suchen einen versierten Partner für Partizipation von Bürgern sowie die zielgruppenorientierte Kommunikation Ihrer städtebaulichen und räumlichen Projekte, Kampagnen und Strategien mit den dafür geeigneten medialen Mitteln? Sie benötigen einen erfahrenen Partner für die Durchführung von Beteiligungsverfahren nach unterschiedlichen Methoden und nach unterschiedlichen Anforderungen? Sie sind an E-Partizipation interessiert?

In allen Bereichen der Raum- und Umweltplanung wird es zunehmend wichtiger, professionelle Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben und dabei Fachinhalte in „verständliche“ Sprache zu übersetzen und geeignete Transportformen passgenau einzusetzen. FIRU mbH unterstützt Sie dabei gerne!

Tätigkeiten

  • Konzeption und Moderation von Beteiligungsprozessen, Bürgerinformationen, Schulungs- und Bildungsseminaren, Kongressen
  • Konzeption und Durchführung von Workshops und Fachveranstaltungen im Städtebau
  • Konzeption und Umsetzung von urbanen Kampagnen
  • E-Partizipation im Sinne von Online-Beteiligungen
  • Konzeption, Layout und technische Begleitung von Druckerzeugnissen inklusive fachspezifischer Übersetzungen (Flyern, Leporellos, Broschüren, Dokumentationen)
  • Gestaltung und Aktualisierung von Internetpräsentationen und Tools
  • Vortrags- und Moderationstätigkeit
  • Online Beteiligungsverfahren

Leistungen

  • Programmvorschläge für Prozesse, Veranstaltungen und Referentenbindung
  • Zielgruppenanalyse und Festlegung von Medieneinsatz
  • Tagungsmanagement und Vor-Ort-Organisation einschließlich Kostenermittlung/ Einbindung von Partnern (Technik, Räumlichkeiten, Catering, usw.)
  • Texterstellung und Vorschläge für Layout von Druckerzeugnissen
  • Pressearbeit und Dokumentationen
  • Erstellung von Internetbeiträgen
  • Standortimaging
  • Erstellung/ Aktualisierung von Adress- und Mailverteilern

Projektsteuerung

Sie suchen einen kompetenten Projektsteuerer für die erfolgreiche Initiierung und Umsetzung Ihres Projektes? Sie benötigen die Vorbereitung von (städtebaulichen und/ oder Investoren-) Wettbewerben? Bei Ihnen ist die Vergabe von Bau- und Investitionsleistungen unter Berücksichtigung der jüngeren Rechtsprechung von OLG und EUGH ein Thema?

Die Einbindung von Privaten in räumlich-funktionale und städtebauliche Projekte vor Ort in den Städten und Gemeinden bildet die Grundlage für Investitionen. Hierbei sind nicht wenige verfahrenformale Aspekte zu beachten. Gesichtspunkte der Transparenz und der Diskriminierungsfreiheit sind die entscheidenden Stichworte für rechtsgültige Verfahrensformen. Oder: Prozessqualität definiert Ergebnisqualität!

Tätigkeiten

  • Projektsteuerung gemäß Leistungsbild §31 HOAI a.F. und DVP
  • Wettbewerbsverfahren (nach RPW 2008 oder frei definiert)
  • Mehrfachbeauftragungen
  • Verhandlungsverfahren bzw. Wettbewerblicher Dialog gemäß GWB

Leistungen

  • Aufbau einer zeitlich und fachlich koordinierten sowie rechtlich einwandfreien Verfahrensstruktur zur zielgerichteten Projektsteuerung
  • Erarbeitung der Rahmenbedingungen zur Gewährleistung der Transparenz
  • Vorbereitung / Moderation / Durchführung der internen Projekt- und Verhandlungsrunden sowie der Abstimmungen mit für das Verfahren relevanten Behörden, Institutionen, Gremien, etc.
  • Verfahrensleitung/ Vergabeempfehlung
  • Abstimmungsschnittstelle zwischen Auftraggeber, Behörden, Projektbeteiligten, etc.

Stadt- und Regionalentwicklung

Sie suchen einen engagierten, strategisch orientierten Berater, der komplexe städtebauliche Planungsaufgaben wie auch interkommunale und regionale Entwicklungsaufgaben zuverlässig und kompetent abwickelt? Sie benötigen Unterstützung für die ganzheitlichen Programme Städtebauliche Sanierung, Stadtumbau, Soziale Stadt, Aktive Stadt- und Ortsteilzentren sowie Städtebaulicher Denkmalschutz? Sie brauchen einen Berater für interkommunale Kooperationen, bei der Zusammenarbeit in Fragen der Infrastruktur, des Tourismus, der Wirtschaft u.s.w. und bei Vorhaben zur Stärkung der regionalen Identität oder bei der Einbindung von Akteuren aus Politik, Administration und Wirtschaft? Wir bieten Ihnen folgendes Leistungsspektrum!

Tätigkeiten

  • Durchführung von städtebaulichen und vorhabenbezogenen Planungs- und Projektsteuerungsaufgaben, interaktiven Entscheiderverfahren, Investorensuchverfahren
  • Beratung/ Vorbereitung interkommunaler Zweck- und Planungsverbände
  • Moderation, Bearbeitung und Steuerung von Prozessen und Tätigkeiten zur erfolgreichen Entwicklung von Regionen für staatliche, kommunale, verbandsorientierte und private Auftraggeber für die Aspekte Tourismus/ Freizeit, Infrastruktur, Flächenpolitik, Wirtschaft und Arbeitsmarkt

Leistungen (städtische Ebene)

  • Integrierte Stadtentwicklungskonzepte
  • Städtebauliche Planungsleistungen (Rahmen-, Struktur- und Quartiersplanungen, Vorbereitende Untersuchungen, Machbarkeitsstudien etc.)
  • Zentrumsmanagement
  • Recherchen zu Förderkulissen
  • Wohnumfeldverbesserungskonzepte/ Wohnraumversorgungskonzepte
  • Moderation und Prozessgestaltung von Planungsprozessen
  • Strategische Planungs- und Projektsteuerung, Verfahrenssteuerung
  • Standortsuchverfahren

Leistungen (interkommunale/ regionale Ebene)

  • Untersuchung/ Analyse der Region bzw. ihrer Rahmenbedingungen
  • Entwicklung/ Ausarbeitung von Leitbildern/ Strategien und konkreten Maßnahmen
  • Erstellung von regionalen und teilräumlichen Entwicklungskonzepten
  • Beratung zu Verbandsordnungen und Arbeitsgemeinschaften
  • Vorbereitung/ Moderation/ Durchführung/ Auswertung von Regionalkonferenzen und sonstigen Veranstaltungen auf regionaler Ebene
  • „Abstimmungsschnittstelle“ zwischen Auftraggeber, Behörden, Projektbeteiligten etc.

weiterlesen
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu.